ERZIEHUNG ERZIEHUNG

Marshmallow-Test: Wer sich als Kind beherrschen kann, ist später erfolgreicher

Marshmallow-Test: Erstaunliche Ergebnisse

Wer im zarten Kindesalter Verzicht aushalten kann, wird im späteren Leben erfolgreicher. Es ist der Kern des legendären Marshmallow-Tests von 1972. Vierjährige bekamen einen Marshmallow vorgesetzt. Wer dem verlockenden Angebot eine Weile widerstehen konnte, dem winkten zur Belohnung zwei Stück von der klebrigen Süßigkeit. 40 Jahre später haben Forscher das Experiment verfeinert und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.

Kinder, die sich beherrschen konnten, haben als Erwachsene ein größeres Durchhaltevermögen, sind erfolgreicher in Schule und Beruf, seltener kriminell oder drogenabhängig und seltener übergewichtig.

Anzeige