BEAUTY BEAUTY

Margrieta Wever verrät ihre Beauty-Geheimnisse

Margrieta Wever verrät ihre Beauty-Geheimnisse
Model Margrieta Wever sieht immer blendend aus - uns hat sie verraten, welche Beauty-Geheimnisse ihr dabei helfen. © InStyle / Max von Treu

Margrieta Wever: Die Beauty-Geheimnisse eines Top-Models

Sie lief zahlreiche Prêt-à-porter-Shows, modelte für große Namen wie Max Mara, Escada oder Betty Barclay, shootete für sämtliche Hochglanzmagazine. Wie sie es schafft, dabei immer umwerfend auszusehen, verrät Top-Model und Zweifach-Mutter Margrieta Wever auf Frauenzimmer.de.

Von Jennifer Mönnekes

FZ: Sie haben morgens im Bad nur zehn Minuten Zeit. Welches Pflegeritual darf nicht fehlen?

Margrieta: Feuchtigkeitscreme, leichte Abdeckcreme unter den Augen und Blusher.

FZ: Welches Lieblingsprodukt aus Ihrem Bad würden Sie unseren Userinnen empfehlen?

Margrieta: "Stillzart", ein Mama-Balsam von bellybutton. Pflegt raue Stellen, perfekt für Lippen und spröde, beanspruchte Hände.

FZ: Welches Beauty-Produkt haben Sie in Ihrer Handtasche immer dabei?

Margrieta: Lipgloss und "Stillzart".

FZ: Wie halten Sie sich fit?

Margrieta: Mit Fahhrad fahren, eine Stunde am Tag.

FZ: Was ist ihr Lieblingsduft?

Margrieta: Stella von Stella McCartney.

FZ: Wer ist ihr Styling-Vorbild?

Margrieta: Niemand, ich habe meinen ganz eigenen Stil. Kopieren mag ich nicht.

"Ich sah aus wie ein Außerirdischer!", erinnert sich Margrieta Wever

FZ: Verraten Sie uns eine Beauty-Panne?

Margrieta: Ich habe mir mal meine Augenbrauen zu Hause gebleicht, da sie viel dunkler sind als mein natürliches blondes Haar. Ich sah aus wie ein Außerirdischer und habe es lange bereut!

FZ: Was ist Ihr persönliches Beauty-must-have für den Roten Teppich?

Margrieta: High Heels!!!!!!!

FZ: Geben Sie mehr Geld für Schuhe oder für Kosmetik aus?

Margrieta: Definitiv Schuhe.

FZ: Wie würden Sie Ihren Kleidungsstil beschreiben?

Margrieta: Sportiver Hippie-Stil mit einer Prise Lady.

Anzeige