LEBEN LEBEN

Margrieta Wever: Ich liebe Mode!

Margrieta Wever: Ich liebe Mode!
Margrieta Wever: Ich liebe Mode! © Eric Condette

Model, Mama und Malerin: Margrieta Wever

1978 im niederländischen Gouda geboren, wurde Margrieta 1995 von einem Modelscout der renommierten Agentur ‚Elite‘ entdeckt und startete als 17-Jährige eine erfolgreiche internationale Karriere als Model. Nach ihrem Abitur begann sie ein Lehramtsstudium für Malen, Zeichnen, Skulptur und Kunsthandwerk an der Hogeschool Rotterdam en Omstreken in Rotterdam.

Gleichzeitig startete sie als Model durch. Nach einem zweiten Platz beim ‚Elite Model Look‘-Wettbewerb lebte und arbeitete sie unter anderem in Mailand, Sydney, New York, Miami, Hamburg und München und war in zahlreichen Modemagazinen, sowie Werbe- und Katalogkampagnen zu sehen. Sie lief auf verschiedenen Prêt-à-porter-Shows und war in Werbespots zu sehen.

Über ihre Erfahrung als Model schrieb sie Tagebuch, und so entstand die Idee zu einem Buch. Irritiert über die falsche Darstellung des Berufs Model in den Medien fand sie einen Verlag. Ihr Buch ‚Traumberuf Topmodel’ kam in März 2008 heraus, daraufhin folgte ein Vertrag mit einem holländischen Verlag und ihre ‚Mama Kolumne’ auf Frauenzimmer.de. Nach zwei Jahren ‚Mama Kolumne’ ist Margrieta wieder beim Thema Mode angekommen und schreibt seitdem die Mode-Kolumne. Ihr Buch wird mittlerweile in fünf Ländern verkauft.

Model Margrieta ist auch Malerin

Sie ist ebenfalls Künstlerin für Malerei, Video- und Fotokunst und studierte zusätzlich zu ihrer Lehrerausbildung an der Akademie der Bildenden Künste. Ihr Diplom erhielt sie 2010. Eine Ausstellung im 'Haus der Kunst' in München folgte. Nebenbei jettete sie noch schnell zu den Fashionweeks in Mailand, um für Frauenzimmer zu berichten. Beim Entdecken neuer Trends hat Margrieta immer die Nase vorn!

Heute lebt die 34-Jährige mit ihren beiden kleinen Söhnen in der Nähe von Frankfurt.

Anzeige