Presenter


Magischer Moment: Mutter hält zum ersten Mal ihr Frühchen im Arm

23.02.16 14:01
Mehr zu diesem Thema
Plötzliche Hausgeburt
Plötzliche Hausgeburt Vater bringt sein eigenes Kind zur Welt
Mehr Frühgeburten durch Feinstaub
Mehr Frühgeburten durch Feinstaub Das Risiko liegt in der Luft
SO wichtig sind Hebammen
SO wichtig sind Hebammen Wird der Beruf Hebamme aussterben?
Psychische Gewalt im Kreißsaal
Psychische Gewalt im Kreißsaal Wenn die Geburt zum Trauma wird

Auf diese Begegnung musste Jessica 60 Stunden warten

Das eigene Kind zum ersten Mal in den Armen halten, seinen Herzschlag spüren, Haut an Haut – dieser Moment ist für Mütter immer magisch. Jessica aus England musste auf diese unvergessliche Erfahrung 60 Stunden nach der Geburt warten.

Der Moment, in dem die junge Mutter ihren Sohn zum ersten Mal an ihre Brust drücken durfte, wurde in einem rührenden Video festgehalten und am 16. Februar 2016 auf der Facebook-Seite 'Love What Matters' gepostet. Mittlerweile haben 6,7 Millionen Menschen das Video gesehen, über 40.000 Mal wurde es geteilt.

Der kleine Hugo kam zehn Wochen zu früh per Kaiserschnitt zu Welt. Zunächst musste er auf der Neugeborenen-Intensivstation versorgt werden. Erst zweieinhalb Tage nach der Geburt durfte Jessica ihren Sohn endlich richtig kennenlernen. Davor konnte sie ihn nur für kurze Zeit sehen. Neben den emotionalen Bildern, die einem beim Zuschauen Tränen der Rührung in die Augen treiben, unterstreicht auch die Videounterschrift die Botschaft der Aufnahme: "Ich hoffe, dieses Video kann Menschen zeigen, dass Liebe das Wichtigste im Leben jedes einzelnen ist. Ohne sie würden wir einfach existieren."

ANZEIGE
Entscheidung bei Pränatal-Diagnostik
Pränatal-Diagnostik: Fluch oder Segen?
Pränatal-Diagnostik: Fluch oder Segen?
Diagnose Downsyndrom

Was macht man, wenn man in der Schwangerschaft erfährt, dass das Baby an Down-Syndrom leidet? Unsere Autorin über das Dilemma, eine Entscheidung treffen zu müssen.

Schwangere stemmt 40-Kilo-Hantel
Hochschwangere stemmt 40-Kilo-Hantel
Schwangere Fitness-Trainerin stemmt 40 Kilogramm im siebten Monat
Australierin im Fitnesswahn

Sechs Sätze, fünf Wiederholungen - und das im siebten Monat. Für Revie Schulz ist das ganz normal, aber ist das noch gesund?

So denkt Deutschland und das sagt die Expertin

Weiche oder strenge Erziehung - was ist richtig?  [05:48]

 
GEBURT
Kaiserschnitt
So läuft ein Kaiserschnitt ab
So läuft ein Kaiserschnitt ab
Alle Fakten zum Eingriff

Jedes dritte Kind in Deutschland kommt per Kaiserschnitt zur Welt. Was sind die Gründe und wie läuft der Eingriff ab?

Facebook löscht Geburtsbild
Traurige Geschichte hinter diesem Bild
Traurige Geschichte hinter diesem Bild
Facebook löschte Geburts-Foto

Francie Webbs Geburtsbild ging vor einigen Wochen um die ganze Welt. Doch die emotionale Geschichte, die wirklich dahinter steckt, kennt kaum jemand.

SCHWANGERSCHAFT
Mutter-Tochter-Beziehung
Nichts ist stärker als diese Bindung
Nichts ist stärker als diese Bindung
Mütter als Geburtshelferinnen

Emotionale Bilder von Geburtsfotographen zeigen, dass die eigene Mutter bei einer Geburt oft die größte Stütze ist. Ihr kann man vertrauen und sie weiß, was eine Geburt bedeutet.

Riesenbaby geboren
Dieses Riesenbaby wiegt 6,8 Kilogramm!
Dieses Riesenbaby wiegt 6,8 Kilogramm!
Rekordgeburt in Indien

Nandinis Baby wog bei der Geburt doppelt so viel wie andere Kinder. Die 19-Jährige aus Indien hat damit eines der schwersten Babys der letzten 50 Jahren geboren.