Presenter


Mädchen oder Junge? Babys Geschlecht beeinflussen

12.11.12 12:24
Mädchen oder Junge? Babys Geschlecht beeinflussen
Bildquelle: Fotolia Deutschland
Mehr zu diesem Thema
Mädchen oder Junge?
Mädchen oder Junge? Kann man das Geschlecht des Babys beeinflussen?

Ernährung und Timing beeinflussen das Geschlecht

Oft wünschen sich Frauen, das Geschlecht ihres Nachwuchses vor der Schwangerschaft beeinflussen zu können. Wissenschaftler der Maastricht Universität haben in einer neuen Studie herausgefunden, dass man mit gezielter Ernährung und dem richtigen Timing das Geschlecht eines Babys beeinflussen kann.

Schon seit jeher versuchen Menschen, mit zum Teil sehr skurrilen Ritualen, akrobatischen Stellungen und anderen fragwürdigen Techniken das Geschlecht ihres Babys zu beeinflussen. Im 18. Jahrhundert galt es zum Beispiel als Geheimtipp, während des Beischlafs den linken Hoden abzubinden, um einen Jungen zu zeugen. Heute weiß man es etwas besser.

Bei der Fünf-Jahres-Studie wurden 172 westeuropäische Frauen im Alter zwischen 23 und 42 Jahren getestet. Alle getesteten Frauen haben vorab Jungen bekommen, obwohl sie auf ein Mädchen gehofft hatten. Während der Untersuchung sollten die getesteten Frauen eine spezielle Diät halten. Obwohl viele Frauen die Untersuchung wegen der strengen Diät frühzeitig abgebrochen haben, endete die Studie mit einer erstaunlichen Erfolgsquote von fast 80 Prozent. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sowohl die Ernährungs- als auch die Timing-Methode die Wahrscheinlichkeit, ein Mädchen zu bekommen, erheblich erhöhen können.

Bestimmt die Unterwäsche das Geschlecht?

ANZEIGE
Das sind die Folgen von Alkohol
DAS richtet Alkohol beim Embryo an
DAS richtet Alkohol beim Embryo an
Alkohol in der Schwangerschaft

Alkohol in der Schwangerschaft - für die meisten Schwangeren ein Tabu. Doch leider nicht für alle. Mediziner Dr. Christoph Specht erklärt, was mit dem Ungeborenen passiert.

Vorsorge in der Schwangerschaft
Schwangere werden ZU OFT untersucht
Schwangere werden ZU OFT untersucht
Unnötige Vorsorgebehandlungen

80 Prozent der Schwangeren nehmen Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch, die Geld kosten. Doch eine Studie zeigt: Die sind nicht immer sinnvoll.

VORSORGE
Wichtige Schwangerschafts-Checks
Die wichtigsten Untersuchungen
Die wichtigsten Untersuchungen
Schwangerschaft

Schwanger mit gutem Gefühl. Welche Untersuchungen sind wichtig für Ihr Baby?

Schwangere stemmt 40-Kilo-Hantel
Hochschwangere stemmt 40-Kilo-Hantel
Schwangere Fitness-Trainerin stemmt 40 Kilogramm im siebten Monat
Australierin im Fitnesswahn

Sechs Sätze, fünf Wiederholungen - und das im siebten Monat. Für Revie Schulz ist das ganz normal, aber ist das noch gesund?

SCHWANGERSCHAFT
Kim Tucci
Ihre Fünflinge sind da!
Ihre Fünflinge sind da!
Fotos der XXL-Schwangerschaft

Die fünf Babys von Kim Tucci sind da. Sie wurden in der 30. Woche per Kaiserschnitt geboren. Jetzt erinnern atemberaubende Aufnahmen an den XXL-Babybauch.

Gewalt in der Geburtshilfe
"Uns ist eine Menge genommen worden"
"Uns ist eine Menge genommen worden"
Psychische Gewalt im Kreißsaal

Gewalt in der Geburtshilfe: Wenn das zur Sprache kommt, werden Frauen häufig belächelt. Mama Anne hat es erlebt und schildert die schlimmen Erlebnisse.