LEBEN LEBEN

#lovetheskinyourin: Plus-Size-Model Ashley Graham macht Frauen Mut

So macht das Model allen Frauen Mut
So macht das Model allen Frauen Mut #lovetheskinyourin 00:00:54
00:00 | 00:00:54

Problemzonen hat jeder - Ashley Graham sagt: #lovetheskinyourin

Lästige Dellen an den Oberschenkeln? Fast jede Frau kennt das und versucht die unschöne Cellulite bestmöglich zu verdecken. Für alle Frauen, die sich hin und wieder unwohl wegen ihrer Oberschenkel fühlen, hat Plus-Size-Model Ashley Graham nun eine wichtige Botschaft.

Ashley hat bereits vielen kurvigen Frauen gezeigt, dass es keinen Grund gibt, sich verstecken. Die 28-Jährige war das erste Plus-Size-Model auf dem Cover der 'Sports Illustrated' und auch mit ihrem Instagram-Post zeigt sie der ganzen Welt, dass Frauen wunderschön sein können, auch wenn sie ein paar Dellen am Oberschenkel haben.

"Ein wenig Cellulite tut niemandem weh!"

Frei nach dem Motto "Ein wenig Cellulite tut niemandem weh" radelt das Model in kurzem Sommerkleid durch die Straßen. Und ja, sie hat Cellulite – aber die Amerikanerin steht zu ihrem Körper. Und ist nicht eben diese selbstbewusste Ausstrahlung entscheidend dafür, wie wir wahrgenommen werden? Problemzonen hin oder her – wir finden Ashley toll!

Anzeige