Löffelchenstellung und Co.: Was die Schlafposition über Ihr Beziehungsglück verrät

Schlafpositionen und Beziehungsglück
Foto: picture alliance / dpa Themendie
Bild 1 von 7: Wer schläft, der sündigt nicht! Diese alte Volksweisheit lässt sich jetzt ergänzen: Wer schläft, verrät außerdem so Einiges über sich und über den Zustand seiner Beziehung. Glückliche Paare berühren sich. Professor Richard Wiseman von der englischen University of Hertfordshire hat untersucht, was sich aus der Schlafposition, die Partner im gleichen Bett einnehmen, alles ablesen lässt. Und das ist eine Menge!

Wiseman fand heraus, welche die beliebteste Schlafposition ist: Rücken zu Rücken. 42 Prozent der 1.000 Befragten schlafen in dieser Stellung. Die seltenste Schafposition ist die mit großer Distanz zu einander: Nur zwei Prozent der Befragten gaben an, weiter als 80 Zentimeter voneinander entfernt zu schlafen.

Und offenbar ist es tatsächlich so, dass je weiter man sich voneinander im Schlaf entfernt, auch die Beziehung nicht mehr so eng und glücklich ist. Wer sich im Schlaf berührt, ist in 94 Prozent der Fälle glücklich in seiner Beziehung. Aber nur 66 Prozent der Paare, die sich nicht berühren, sind miteinander glücklich. Das ist ein deutlicher Unterschied.

Paare, die sich im Schlaf nicht weiter als 2,5 Zentimeter (ein Inch) voneinander entfernen, geben immerhin noch zu 86 Prozent an, eine glückliche Beziehung zu führen. Interessant auch noch: Extrovertierte Menschen schlafen näher am Partner als introvertierte. Wer einen Partner sucht, der ausgesprochen kreativ ist, sollte zugreifen, wenn er erfährt, dass der am liebsten auf der linken Seite von neuen Projekten und Lösungen träumt. Kreative schlafen links!

Interessant wäre auch die Frage, ob man eine kriselnde Beziehung dadurch retten kann, dass man anders schläft. Eine Antwort darauf hat diese erste Studie leider noch nicht. Ausprobieren dürfte aber nicht schaden.
Wie runterholen? Mit Fingerspitzengefühl
Der perfekte Handjob
Am meisten gefragt: Fingerspitzengefühl
So holen Sie ihm einen runter

Wie holt frau einem Mann einen runter? Den Liebsten mit der Hand befriedigen: So geht der perfekte Handjob!

DAS sind die verschiedenen Fußball-Fans
Die große Fußball-Fan-Typologie
Die große Fußball-Fan-Typologie
Welcher Fan-Typ sind SIE?

Mitfiebern und anfeuern - SO unterschiedlich jubeln die Fußball-Fans. Und welcher Fan-Typ sind Sie?

LIEBE
Muttermilch für den Freund
"Ich stille meinen Freund"
"Ich stille meinen Freund"
36-Jährige gesteht öffentlich

"Das ist unsere Zeit fernab vom Rest der Welt und ich freue mich auf jedes Mal", erzählt Jennifer (36). Für sie und ihren Freund gibt es nichts Beruhigenderes.

Kleine Männer daten: Warum nicht?
"Gern mal einen Kurzen gönnen!"
"Gern mal einen Kurzen gönnen!"
Kleine Männer – große Vorzüge

Kleine Männer gelten als unattraktiv, eifer- und herrschsüchtig. Aber stimmt das denn? Unsere Autorin findet: Sie sind viel besser als ihr Ruf - besonders in Sachen Treue!

EROTIK
Intimrasur Damen: Die aktuellen Trends
Frisuren und Methoden im Vergleich
Frisuren und Methoden im Vergleich
Rasieren, Wachsen, Sugaring

Heutzutage gibt es die unterschiedlichsten Intim-Frisuren. Und ebenso viele Vorgehensweisen seinen Intim-Bereich zu stylen. Von klassischem Rasieren bis Sugaring stellen wir alle Methoden vor und vergleichen Aufwand, Kosten und Endergebnis.

Stephanie Sarley
Die Botschaft der verbotenen Frucht
Die Botschaft der verbotenen Frucht
Food-Porn mal anders

Erotisches Obst spaltet das Netz: Diese tolle Botschaft steckt hinter den Frucht-Vaginas.

HOCHZEIT UND HEIRATEN
Jeder Hochzeitstag hat eine Bezeichnung
Was bedeutet Ihr Hochzeitstag?
Was bedeutet Ihr Hochzeitstag?
Die wichtigsten Hochzeitstage

Hochzeitstage sollten gebührend gefeiert werden. Was die Hochzeitstage bedeuten und was man traditionell dann schenkt, lesen Sie hier.

So wurde sie zur Heldin!
Was sucht diese Brautjungfer im Teich?
Was sucht diese Brautjungfer im Teich?
Während des Hochzeitsshootings

Was für eine Heldin: Da will Fotografin Rosie Hardy gerade ein paar schöne Bilder der Brautjungfern machen, da springt eine von ihnen plötzlich in den Teich.

PSYCHOLOGIE & PSYCHOTESTS
Body Shaming
Mutige Botschaft gegen miese Neider
Mutige Botschaft gegen miese Neider
Shitstorm wegen Verlobungsbild

Mzznaki und ihr Lebensgefährte Kojo wollten einfach nur die Freude über ihre Verlobung mit der Welt teilen – doch sie ernteten einen üblen Shitstorm.

Eifersüchtig? Testen Sie es!
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Machen Sie den Test!

Sind Sie besitzergreifend oder bleiben Sie gelassen? Finden Sie es heraus.