Liebt er mich? Diese Zeichen verraten, wie er wirklich fühlt

Ist er in mich verliebt?
Ist er in mich verliebt? Dating 00:01:10
00:00 | 00:01:10

Liebt er mich oder liebt er mich nicht?

Wir diskutieren stundenlang mit unserer besten Freundin, zupfen Gänseblümchenblätter und machen zig Quizze, nur um eins herauszufinden: Liebt er mich oder liebt er mich nicht? Wenn es um den verbalen Ausdruck der Gefühle geht, gehen Männer nur ungern in die Offensive. Lieber lassen sie Taten sprechen. An diesen Zeichen erkennen Sie, ob er Sie liebt.

Rosarote Brille auf der Nase, Schmetterlinge im Bauch, ein Dauerlächeln auf den Lippen: Sind wir verliebt, befinden wir uns in einer anderen Welt. Wie die Diplom-Psychologin Lisa Fischbach im Gespräch mit der Online-Dating Plattform ElitePartner.de erklärt, ist „Liebe die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung, die Menschen füreinander empfinden können.“

Kommen wir über die erste Verliebtheitsphase hinaus und es entwickeln sich tiefere Gefühle, fragen wir uns schnell: „Liebt er mich auch?“ Bisher hat er die magischen drei Worte nämlich noch nicht über die Lippen gebracht. Grund zur Beunruhigung? Absolut nicht, denn auch wenn Ihr Partner nicht „Ich liebe dich“ zu Ihnen sagt, gibt es genügend Zeichen, die seine wahren Gefühle Ihnen gegenüber verraten.

Liebt er mich wirklich, tut er alles für mich

„Liebt er mich, würde er es mir doch sagen, oder?“ Nicht unbedingt. Männer lassen Taten sprechen. So bringt er Ihnen beispielsweise immer mal wieder eine kleine Aufmerksamkeit mit, von der er weiß, dass Sie sich darüber freuen. Einen Blumenstrauß, das Lieblingseis von der Eisdiele ums Eck oder eine große Tafel Schokolade.

Ein weiteres Anzeichen: Haben Sie am nächsten Tag eine Präsentation an der Arbeit oder ein wichtiges Vorstellungsgespräch, ist er für Sie da. Denn ist er verliebt, organisiert er für Sie ohne zu zögern um, obwohl er eigentlich schon mit seinen Jungs zum Fußballschauen verabredet war.

„Liebt er mich?“ Ja, denn er ist stolz auf Sie!

Verzweifeln Sie immer noch an der Frage „Liebt er mich“, dann überlegen Sie einfach, wann Sie zum ersten Mal seinen besten Kumpels und seiner Familie vorgestellt wurden. Ist er verliebt, dann ist er auch stolz, Sie zur Freundin zu haben und will Sie auch den wichtigsten Menschen in seinem Leben präsentieren. Sei es beim Geburtstag der Mutter oder an einem Freitagabend mit seinen Kumpels in der Lieblingsbar – er will allen zeigen, was für eine tolle Freundin er hat.

Macht er Ihnen zudem regelmäßig Komplimente? Freuen Sie sich darüber! Männer sind im Gegensatz zu Frauen nämlich nicht für überschwängliche Komplimente bekannt, wie das Fitness-Magazin FIT FOR FUN schreibt. „Liebt er mich?“ – Oh yes, he does!

Merkt er sich viel, dann liebt er mich auch

Sie haben ihm vor Mooonaten beim Stadtbummel vorgeschwärmt, dass Ihnen die filigrane Goldkette mit dem Schwalbenanhänger im Schaufenster so gut gefällt. Und was liegt in der kleinen Schmuckbox, die Sie an Ihrem Geburtstag auspacken? Ebendiese Goldkette! Würde er Sie nicht lieben, hätte er sich dieses Detail auch nicht gemerkt.

„Liebt er mich, wenn er für mich Ordnung hält?“ Ein ganz klares JA! Männern ist es oftmals herzlich egal, ob ihre Drecksocken vom Fußballspiel am vorletzten Wochenende neben oder in der Wäschetonne liegen. Achtet er in letzter Zeit jedoch darauf, dass seine Stinkmauken aufgeräumt, vielleicht sogar gewaschen, an korrekter Stelle liegen, ist es ihm eindeutig wichtig, dass Sie sich bei ihm wohl fühlen - er nimmt Rücksicht auf Sie.

Gehen Sie nun alle Anzeichen noch einmal mit der Frage „Liebt er mich?“ im Kopf durch. Wenn Sie überwiegend gedankliche Haken hinter die Punkte setzen können, dann beantworten Sie sich die Frage selbst mit einem glücklichen und lauten „Ja, er liebt mich!“

12 Anzeichen, dass er superglücklich mit dir ist
12 Anzeichen, dass er superglücklich mit dir ist Bist du die perfekte Freundin? 00:01:10
00:00 | 00:01:10

In unserer Video-Playlist finden Sie weitere spannende Themen zum Thema Liebe, Beziehung, Singles und Lust. Klicken Sie sich durch, viel Spaß!

Anzeige