Mehr Lust auf Sex - wie geht das?

Bildquelle: deutsche presse agentur

Was hilft Frauen gegen Sex-Frust?

Tote Hose im Bett – das ist ganz bestimmt nicht nur ein Männer-Problem. Frauen können auch nicht immer, bzw. sie wollen nicht immer. Keine Lust auf Sex. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe. Und mindestens genauso viele Mittel und Wege etwas dagegen zu tun. Ein neues Präparat verspricht jetzt „mehr Power für die weibliche Lust“. Aber kann eine Pille wirklich gegen Sex-Frust helfen? 

Männer haben es ja so leicht. Einfach die kleine blaue Pille einschmeißen und schon läuft die Libido auf Hochtouren. Für Frauen ist es wesentlich schwerer ihre Lust auf Sex anzuheizen – zumindest OHNE auf Hormonpräparate zurückgreifen zu müssen. Doch jetzt gibt es sie endlich: Die Kapsel zur Steigerung der weiblichen Lust. Sie hört auf den Namen ’Xarita’ und wird vom Hersteller Dr. Fuchs Secrets als erstes hormonfreies Produkt für mehr Lust und Leidenschaft angepriesen. Rezeptfrei aus der Apotheke. Und offenbar wurde es höchste Zeit für Xarita, denn in Deutschland gibt es laut Dr. Fuchs Secrets über sieben Millionen Frauen zwischen 20 und 65 Jahren, die über geringe bzw. überhaupt keine sexuelle Lust klagen. 

Und wie wirkt die neue Kapsel zur Steigerung des Sexualtriebs? Xarita ist ein rein pflanzliches Medikament. Die enthaltenen Öle sollen zu einer höheren Durchblutung des Genitalbereichs führen. In einer Testreihe mit 167 Frauen, bestätigten rund 70 Prozent eine effektive Steigerung ihrer sexuellen Lust und Erregung. Bei fast jeder dritten Probandin erhöhte sich sogar die Orgasmusfähigkeit. 78 Prozent der Testerinnen gaben an, dass auch ihr Partner eine stärkere sexuelle Befriedigung empfand.  

Pillen lieber nur als Begleitprogramm
 
Frauenzimmer.de hat bei der Medizinjournalistin Dr. Maria Elisabeth Lange-Ernst nachgefragt. Die Expertin steht Produkten wie Xarita skeptisch gegenüber: „Lust am Sex passiert im Kopf“. Durchblutungsförderung ist für sie beim Thema Libido nicht der springende Punkt. Ähnlich sieht dies auch Dr. Peter Potthoff, der Landesvorsitzende des Berufsverbandes der Frauenärzte in NRW: „Wenn das Verhältnis zwischen den Partnern nicht stimmt, dann können Sie so viele Pillen schlucken wie sie wollen. Da passiert gar nichts.“ Der Gynäkologe rät bei sexueller Frustration dazu, zunächst an den Lebensumstände und der Interaktion mit dem Partner zu arbeiten. Medikamentöse Luststeigerung solle man dabei eher als „Begleitprogramm“ anwenden.  Was Xarita angeht, ist die medizinische Unterstützung allerdings nicht ganz billig: Für fünf Kapseln werden stolze 49,50 Euro fällig.

Sieben heiße Sex-Fakten:

Ertes Mal, liebste Stellungen & Co. Hier kommen sieben sexy Fakten

Bildquelle: Fotolia Deutschland

Initiative zeigen statt Frustration aufbauen

Auch Frauenzimmer.de-Love-Expertin Birgit Ehrenberg spricht sich für Eigeninitiative in Sachen Sex aus: „Nicht darauf warten, dass die Lust kommt. Sondern sie erzeugen. Durchs Tun.“ Hier ihre Tipps:

  • Nicht darauf vertrauen, dass die Lust einen überkommt. Stattdessen mit dem Partner ein Date zum Sex vereinbaren! Die Lust kommt dabei!
     
  • Bei aller seelischen und vor allen auch räumlichen Nähe nicht zu intim mit dem Partner sein. Frauen unterschätzen oft ihre eigene sexuelle Sensibilität. Sie brauchen eine gewisse Distanz, um Lust zu kriegen. Wer mit seinem Mann auch die Toilette teilt, sich ihm mit Gesichtsmaske präsentiert und auf dem Sofa pupst, dem vergeht unmerklich aber nachhaltig die Lust.
     
  • Für Mütter gilt: Unermüdlich für freie Zeiten kämpfen. Wenn die Kinder in der Wohnung sind, fällt es vielen Frauen schwer, loszulassen. Ab mit den Kindern zu den Großeltern für zwei Tage! Rein ins Bett und nach zwei Tagen wieder raus!
     

Ebenfalls hilfreich für die sexuelle Erfüllung ist Ehrlichkeit. Wenn Frauen dem Partner ihre wahren sexuellen Wünsche nicht ehrlich mitteilen, baut sich im Laufe der Zeit eine (unbewusste) Frustration auf und die Lust auf Sex schwindet. Also: Fassen Sie sich ein Herz und sagen Sie, was Sie wollen (und nicht wollen). Es wäre wohl vermessen zu behaupten, es gäbe DAS einzig wahre Allheilmittel für mehr Lust auf Sex. Die vielzitierte Routine, die sich in eine Beziehung einschleicht, kann ein genauso großer Lust-Killer sein wie die falsche Atmosphäre oder Stress. Die Gründe sind von Frau zu Frau verschieden. Deshalb sind die Wege zur Steigerung der Lust wohl auch genauso individuell wie die Ursachen des Problems. Wichtig ist, sich selbst und seinen Körper wirklich zu kennen. Frau sollte deswegen den oft gehörten Ratschlag „Zwingen Sie sich zu nichts“ beherzigen.

Manchmal ist liegt es auch gar nicht an einem selbst. Aber sogar in diesem Fall muss man aktiv werden: Meine Mutter pflegte einst zu sagen: „Lass ihn zischen – hol ’nen Frischen.“ Hier bewährt sich dann auch eine weitere Lebensweisheit, die Jürgen Marcus schon 1972 besungen hat: „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“.

 

HOCHZEIT UND HEIRATEN
Partnerwahl und Heiraten
Studie: Wer heiratet wen?
Studie: Wer heiratet wen?
So wichtig sind Bildung & Geld

Eine aktuelle Studie beweist: bei 80 Prozent der Hochzeiten haben die Partner einen vergleichbaren Bildungsgrad.

Plus-Size Braut
Plus Size Braut: Liebt eure Rundungen!
Plus Size Braut: Liebt eure Rundungen!
Hochzeitsbilder mit Statement

Diese Hochzeitsbilder einer Plus-Size Braut machen tausenden Frauen weltweit Mut!

LIEBE
50. Hochzeitstag
92-Jähriger singt für seine Ehefrau
92-Jähriger singt für seine Ehefrau
Überraschung zur Goldhochzeit

Hier bleibt kein Auge trocken: Harvey (92) hat sich zum 50. Hochzeitstag mit seiner Mildred (90) etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er kniet sich vor sie hin und singt ein Liebeslied.

Passen wir zusammen?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Welcher Liebestyp sind Sie?
Eule, Schwan, Lerche und Co.

In seinem Ratgeberbuch 'Lovebirds' stellt Autor Trevor Silvester vor, wie man seinen Beziehungstyp anhand von acht verschiedenen Vogelarten bestimmt. Welcher Vogel sind Sie?

EROTIK
Weiblicher Orgasmus
Darum brauchen Frauen den Höhepunkt
Darum brauchen Frauen den Höhepunkt
Orgasmus der Frau

Es gibt viele Mythen um den weiblichen Orgasmus. Forscher der Yale University fanden nun heraus, weshalb auch Frauen zum Höhepunkt kommen, obwohl es biologisch gesehen nicht nötig ist - oder etwa doch?

Multiple Orgasmen bei der Frau
Multiple Orgasmen - ein Mythos?
Multiple Orgasmen - ein Mythos?
So kann Frau mehrmals kommen

Es gibt wenige Themen im Bereich der Erotik, um die sich mehr Mythen ranken als um multiple Orgasmen. Gibt es sie wirklich und wenn ja, wie funktioniert das?