Sex in der Öffentlichkeit: Von Glockenspielen und Verkehrsinseln

Bildquelle: deutsche presse agentur

Sex in der Öffentlichkeit: Ein knallharter Wettkampf

Down Under geht's jetzt hoch her - beim 'Australischen Glockenspiel'. Ist nichts für die volle Stunde! Oder nur, wenn man eh stocktaub ist. Denn es bedeutet Sex im Glockenturm, denn den hatte ein Pärchen in Australien. Und zwar so, dass nicht nur der Herr von oben, sondern auch alle Schäflein von unten zugucken können. Der Höhepunkt kommt allerdings erst nach dem Akt. Denn auf die Frage: "Wer war das?" heißt es plötzlich lautstark von überall: "Ich!" "Nein, Ich!" "Quatsch, ich war es doch!"

Von Dagmar Baumgarten

Tausende Männer behaupten jetzt, dass sie der "Lover vom Turm" sind. Also was nun? Gab es da oben auf dem historischen Turm einen Gang Bang, und man hat nur den Wechsel der Partner nicht mitbekommen? Hat der Typ eine multi-multiple Persönlichkeit? Oder ist das Liebesspiel der Australier wirklich so langweilig geworden, dass so viele Typen wenigstens einmal so tun wollen, als wären sie der total crazy Stecher von Sydney? Herzlichen Glückwunsch! Der Trend "Ich hab Sex und alle sollen es sehen" ist also auch schon am Ende der Welt angekommen: Überall veranstalten nämlich junge Studenten mittlerweile Wettkämpfe. Ziel: Wer hat am öffentlichsten Sex?

Öffentliches Sex-Spektakel: Public Porno Viewing

Liebesspiel? Wie langweilig! Intim ist allenfalls noch als Vorsilbe für Piercing interessant. Miteinander schlafen? Tut man höchstens noch völlig erschöpft hinterher. Nachdem man sich sexuell verausgabt hat. In der Kantine, in der Umkleide, auf dem Schulklo, im Fahrstuhl und Fortgeschrittene vielleicht noch während Baumfällarbeiten im Geäst.

Es gab tatsächlich mal eine Zeit, da raffte man mit hochrotem Kopf schnell die Klamotten zusammen, wenn man erwischt wurde. Heute verschafft das Public Porno Viewing den Akteuren sogar größere Befriedigung als den Zuschauern. Aber ist dieser Trend wirklich so hip und neu? Eigentlich nicht. Er ist eigentlich alt, sehr alt. Denn das haben die Höhlenmenschen nicht anders gemacht. Die haben ihren Trieben auch freien Lauf gelassen. Ob denen das jetzt aber auch so einen Kick gegeben hat, dass Andere da zugeguckt haben? Müsste man mal die Paviane auf den Felsen fragen. Die machen das ja auch noch so. Dass jetzt immer mehr Leute beweisen müssen, dass auch sie die Regeln des Rein-Raus-Spiels kapiert haben, ist auch nicht ungefährlich.

Wir haben genug gesehen!

Man geht nichts ahnend die Strasse entlang, plötzlich hört man ein Stöhnen und Keuchen. Was denkt man? "Ach so, da hat mal wieder ein gelangweiltes Pärchen Probleme, alleine Sex zu haben." Wenn einen jetzt aber schon im Supermarkt, auf der Verkehrsinsel und im Glockenturm diverse Pärchen zum Erwischen gezwungen haben, hat man vielleicht genug von dem aufgezwungenen Voyeurismus. Und man kehrt heimlich um, bis das Keuchen verstummt. Dass das vielleicht ein armer Rentner mit einem Asthma-Anfall war, der unsere Hilfe benötigt hätte - darauf kommt man doch gar nicht mehr!

Finden die Behörden in Leipzig auch - und verdonnerten ein Pärchen, das öfters auf dem Balkon Sex hatte, zu 2.100 Euro Strafe. Anscheinend droht in Australien ja eine geringere Strafe, wenn so viele zugeben, der Stecher von Sydney zu sein! Naja, Sydney ist weit weg - deshalb kann ich es ja jetzt zugeben. Ich war es natürlich. Die Frau. Ja. Und auch der Mann. Und damit das auch jeder mitbekommt, habe ich die Fotos auch noch gemacht!

Shirts im Crash-Look
Langärmeliges Shirt mit breitem Rundhalsausschnitt und Crash-Effekt.
ANZEIGE
Liebe und Partnerschaft
Liebe, Dating und Partnerschaft
Liebe, Dating und Partnerschaft

Ob frisch verliebt oder wieder Single - hier finden Frauen alles in Sachen Liebe, Dating, Partnerschaft. Außerdem: Die Liebes-Kolumne von Birgit Ehrenberg!

Lauten Sex verbieten?
Wie laut darf Sex sein?
Wie laut darf Sex sein?

Dass Caroline Cartwright ein erfülltes Sex-Leben führt, ist kein Geheimnis. Sehr zum Leid ihrer Nachbarn, denn die wollen ihr das laute Schreien und Stöhnen kurzerhand verbieten.

Wenn die Sex-Lust fehlt
Keine Lust auf Sex
Keine Lust auf Sex

Eine australische Paartherapeutin hat 98 Paare aufgefordert, ein Sex-Tagebuch zu führen. Ergebnis: Frauen bemühen sich nicht genug um den Sex mit ihren Ehemännern.

Diesen Beitrag bewerten
Zur Sex-Traum-Deutung
Was Ihr Sex-Traum über Sie verrät
Was Ihr Sex-Traum über Sie verrät

Im Sex-Traum gibt es keine Tabus oder Grenzen. Doch was sagen solche Fantasien über uns aus? Wir verraten es Ihnen.

Heiße Tipps für besten Sex
33 Tipps für besten Sex
Kuss

Die Herausgeberinnen von "Bester Sex" beglücken uns nun mit 33 heißen Tipps. So findet "Bester Sex" nicht länger im Bücherregal, sondern in den heimischen Betten statt.