BABY BABY

Leo ist das glücklichste Baby der Welt - er lächelte sogar im Mutterleib

Leo ist das glücklichste Baby Großbritanniens
Schreikind? Fehlanzeige! Dieses Baby lächelt sogar im Schlaf © Manchester Evening News, Vincent Cole

Er lächelt immer - vor der Geburt, danach und sogar im Schlaf

Dieses Baby ist wohl das zufriedenste Kind der Welt. Leo fing schon an zu lächeln, als er noch im Mutterleib war. Festgehalten wurde das Schmunzeln in der 31. Schwangerschaftswoche auf einem 4D-Ultraschallbild. Und nach der Geburt grinste der Wonneproppen aus Accrington in Großbritannien bis über beide Ohren fröhlich weiter - sogar im Schlaf, berichtet die ‚Dailymail‘.

Seine Eltern sagen sogar, dass Leo seit seiner Geburt nicht aufhört zu lächeln. Mama Amy Cregg kann sich noch an ihre Reaktion auf das Ultraschallbild ganz genau erinnern: „Mein Partner Leighton und ich waren total schockiert. Doch das war erst der Anfang. Nachdem er geboren war, hat er immer gelacht, sogar im Schlaf.“ Mittlerweile ist Leo fast fünf Monate alt und wird das glücklichste Baby Großbritanniens genannt.

4D-Ultraschall – auch Live-3D-Ultraschall genannt – wird bei werdenden Eltern immer beliebter. Er unterscheidet sich von seiner dreidimensionalen Alternative dadurch, dass die Zeit als vierte Dimension einbezogen wird. Dabei entsteht ein bewegliches Bild des ungeborenen Kindes aus dem Mutterleib. Und kann neben dem medizinischen Nutzen auch dazu dienen, die ganze Welt zu verzücken - wie im Fall vom glücklichen Baby Leo.

Anzeige