GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Lebensmittelstudie: In Holland gibt's das beste Essen

Lebensmittelstudie: In Holland gibt's das beste Essen
Zu den holländischen Spezialitäten zählt auch das in Deutschland beliebte Matjes. © HLPhoto - Fotolia

Holländer essen am besten

Wo kann man weltweit am besten essen? Glaubt man einer neuen Studie der Entwicklungshilfeorganisation 'Oxfam', dann findet man das beste Essen in Holland! Unser Nachbarland ist demnach der "beste Ort, um zu essen".

Doch nach welchen Kriterien wurde überhaupt das Essen bewertet? In der Studie ging es vor allem darum, wie gut die Bevölkerung mit preiswerten, qualitativ hochwertigem und nährstoffreichem Essen versorgt wird. Dabei konnten die Holländer mit vergleichsweise günstigen Lebensmitteln punkten und damit die Franzosen und Schweizer auf Platz zwei und drei verweisen.

Dass holländisches Essen nicht unbedingt gesund ist, spielt dabei anscheinend weniger eine Rolle. Schließlich sind Spezialitäten wie Frikandeln, Pommes mit Zwiebeln und Poffertjes (Mini-Pfannkuchen) echte Kalorienbomben. Nicht umsonst leidet jeder fünfte Holländer an Übergewicht. Dies wurde in der Studie zwar angemerkt, bei der Punktevergabe allerdings kaum berücksichtigt. Deutschland landet in dem Ranking übrigens auf Platz 13.

Anzeige