Weiblicher Zyklus und Shoppen: Der Eisprung ist an allem schuld!

07.08.12 10:34
Eisprung bestimmt Kaufverhalten der Frau
Mehr zu diesem Thema
Fruchtbarkeitsrechner: Fruchtbare Tage berechnen
Zum Fruchtbarkeitsrechner Fruchtbare Tage einfach ausrechnen
Sie essen, wie Sie fühlen
Sie essen, wie Sie fühlen Heißhunger verrät Ihre Gefühle
Mehr Kreativität an fruchtbaren Tagen
Mehr Kreativität an fruchtbaren Tagen Während des Eisprungs reden Männer kreativer
Margrietas Tipps zum richtigen Shoppen
Margrietas Tipps zum richtigen Shoppen Stilsicheres Auftreten beginnt schon beim Shoppen

Eisprung beeinflusst Shopping-Verhalten

Natürliche Familienplanung kriegt jetzt Eventcharakter: Nie mehr auf Teststäbchen pinkeln, kein lästiges Messen der Morgentemperatur mehr und diese fiese Schleimmatscherei ist auch Geschichte. Es geht viel lustvoller: Sage mir, was du kaufst und ich sage dir in welchem Zyklus-Stadium du gerade bist. Kein Witz, sondern Wissenschaft.

Von Karla Steuckmann

Kanadische Marketing-Experten untersuchten das Shopping-Verhalten von Probandinnen und fanden den Beleg für ein Phänomen, das den meisten von uns zumindest teilweise vertraut ist: An den unfruchtbaren Tagen vor den Tagen überkommt Frauen Hunger auf alles, was dick macht: Sie kaufen verstärkt Schoki, Eis, Sahnetrüffel oder versuchen die europäische Gummibären-Population an einem Fernsehabend auszurotten. Das Urvieh im Körper sagt nämlich: "Zu spät zum Vermehren, aber Spaß muss trotzdem sein, also rein mit dem Nougat-Riegel und scheiß auf die Hüftröllchen…"

In der fruchtbaren Zyklusmitte hingegen reicht ein Äpfelchen und das Geld wird lieber in schicke Klamotten investiert, weil das innere Urweibchen balzt: "Deine Vermehrungschancen steigen, wenn du im sexy Fummel steckst … sofern du da noch reinpasst", ergänzt die zivilisierte Kühlschrank-Besitzerin von heute. So ein Fell-Leibchen kniff sicher nicht so schnell am Bund wie eine Hüftjeans und überhaupt schmeichelte das schummrige Licht vom Höhlenfeuer damals gnädig einige Pfündchen weg.

Ganz anders als die moderne Umkleidekabine - sie verzeiht kein Gummibärchen zu viel. Und das könnte eine viel schlüssigere Erklärung für das weibliche Einkaufsverhalten sein als Urinstinktreste im Hirn. Unbestritten haben nämlich fast alle Frauen PMS: Prämenstruelle-Schokoladengier etwa ab dem 23. Zyklustag. Die führt dazu, dass am Tag 28, wenn das letzte Nutellaglas ausgekratzt, die Kuvertüre angeknabbert ist und die Nachtschicht an der Tanke einen mit Namen begrüßt, nur noch die Schuhe sitzen, ohne dass was kneift und quillt.

Genau die sind dann ab Zyklustag 1 dran. Das geht auch notfalls mit Wärmflasche auf dem Bauch am PC. Schließlich braucht man noch ein passendes Paar zu dem neuen Top, das vor zwei Wochen noch so unwiderstehlich aussah. Im ersten Zyklusviertel Klamotten zu shoppen, grenzt an Masochismus. Da sucht man lieber neue Gardinen aus oder kauft etwas, neben dem man zierlich wirkt: einen Heißluftballon oder ein neues Sofa, zum Beispiel. Im Möbelhaus schmeichelt das Licht, die Abteilung mit den Spiegeln ist leicht zu umschiffen. Da zwei Drittel der Kundinnen hier schwanger sind oder gerade entbunden haben, macht man sogar im PMS (Postmenstrueller-Schlabberlook) noch eine vergleichsweise gute Figur, weil man keine Birkenstock-Latschen trägt, sondern die neuen Wedges, die vorgestern mit Wärmflasche bestellt wurden.

Bei Eisprung: Sexy Fummel kaufen!

Ab jetzt wird parallel das Abo im Fitnesscenter strapaziert und die Schlüsselausgeber kennen deinen Lieblingsspind bald so gut wie der Typ an der Tanke deinen Lieblingsriegel.

Es dauert knapp 14 Tage bis man sich das Gröbste wieder runtergestrampelt hat und was ist die schönste Belohnung für all die Disziplin? Sexy Fummel shoppen natürlich! Jetzt hat die Kabine ihren Schrecken verloren und die richtige Größe passt wieder. Zumindest für die nächsten zehn Tage. Und dann geht der Kreislauf wieder von vorne los, deshalb heißt es schließlich Zyklus. Also ihr kanadischen Forscher: Das ist kein Urinstinkt, das ist Notwehr und bei genauem Hinsehen fällt der vollständige weibliche Shoppingzyklus beginnend beim Eisprung deutlich abwechslungsreicher aus: 1. Klamotten, 2. Kalorienbomben, 3. Schuhe, Möbel/Immobilien/Deko, 4. Fitnessabos/Joggingschuhe und wieder Klamotten.

Die Hoffnung, dass der Ritt auf diesem Karussell mit den Wechseljahren vorbei ist, muss ich enttäuschen. Da gerät nur die Reihenfolge durcheinander und manche Phasen suchen einen gleichzeitig heim…man joggt halt zur Nachttanke.

Jetzt Lotto im Internet spielen
Jetzt noch schnell staatliches Lotto spielen!
ANZEIGE
ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

LIEBE UND PERSÖNLICHKEITSTESTS
Welcher Papa-Typ ist Ihr Partner?
Welcher Papa-Typ ist Ihr Partner?
Welcher Papa-Typ ist Ihr Partner?
Wie macht er sich als Vater?

Welcher Typ Vater ist Ihr Partner? Finden Sie es heraus!

Haustier als Beziehungskiller
Wenn das Haustier der Rivale ist
Wenn das Haustier der Rivale ist
Eifersüchtige Männer

Spielt das Haustier die Hauptrolle in der Beziehung, fühlt sich der Partner oft vernachlässigt. Warum Eifersucht auf Tiere in einer Beziehung keine Seltenheit ist.

Klicker Klacker online spielen
KlickerKlacker: Räumen Sie das Spielfeld leer!
KlickerKlacker: Räumen Sie das Spielfeld leer!
ANZEIGE

Das perfekte Spiel für Aufräum-Süchtige: Räumen Sie das KlickerKlacker-Spielfeld so schnell wie möglich leer und sichern Sie sich den ersten Platz im Highscore!

Styling-Tester
Styling-Tester: Make-up und Frisuren ausprobieren!
Styling-Tester: Make-up und Frisuren ausprobieren!

Welche Frisur passt zu mir, welches Make-up? Laden Sie im Styling-Tester Ihr Foto hoch, testen Sie Make-up-Styles und Frisuren-Trends und stylen Sie die Looks der Stars nach!

Frauenzimmer-Spielewelt
Austoben in der Frauenzimmer-Spielewelt
Austoben in der Frauenzimmer-Spielewelt

Klickerklacker für die Aufräumer, Sudoku für die Zahlen-Spezialisten, Mahjong für fernöstliche Gehirnakrobaten.

Einfach und gesund abnehmen
Einfach und gesund abnehmen!
Einfach und gesund abnehmen!
ANZEIGE

Mit dem Diätcoach von VidaVida können Sie Ihr Gewicht genussvoll und dauerhaft reduzieren - ohne Jojo-Effekt. Wir verraten, wie es geht und stellen Erfolgsgeschichten vor.

Tolle Fashion & Accessoires
Schick shoppen bei Street One!
Schick shoppen bei Street One!
ANZEIGE

Jetzt neu bei Frauenzimmer.de: Im Street One Online-Shop finden Sie abwechslungsreiche Mode für Frauen! Ob Basics, Kleider, Röcke oder Jeans - und das mit tollem Service.

Ihre Lebenserwartung?
Werden Sie 100 Jahre alt?
Wie hoch ist Ihre Lebenserwartung?

Wie alt können Sie werden? Ernährung, Rauchen, Sport - viele Faktoren haben Einfluss. Berechnen Sie Ihre Lebenserwartung.