Billig-Sekt: Das sind die leckersten Sorten

27.12.12 11:07
Sekt aus dem Discounter: Das sind die leckersten Sorten.
Mehr zu diesem Thema
Stiftung Warentest untersucht Kartoffelchips
Stiftung Warentest untersucht Kartoffelchips Bio-Produkte fallen komplett durch
Fieser Kater oder Wein-Allergie?
Fieser Kater oder Wein-Allergie? Symptome richtig deuten

Ob Sekt oder Champagner: Feiern lässt es sich mit allen Sorten, aber es gibt doch Unterschiede – vor allem im Preis.

Der Durchschnittssekt aus dem Discounter ist schon für etwa 2,50 Euro pro Flasche zu haben. Doch was für ein Gemisch bekommen wir eigentlich für die paar Euro? Die Basis bilden in der Regel Billig-Weine, die in mehreren Schritten und unter Zugabe von Zucker und Hefe in einem Gärungsprozess in Sekt oder Champagner umgewandelt werden. Nach der sogenannten Tankgärung, in der gärungseigene Kohlensäure entsteht, wird der Sekt in Flaschen abgefüllt.

Übrigens: Je mehr Zucker sie enthalten, desto weniger ‚trocken‘ schmecken sie. In einem halbtrockenen Liter Sekt beispielsweise sind 16,5 Stück Würfelzucker bzw. 50g pro Liter. ‚Trocken‘ heißt 35 g Zucker pro Liter, ‚Extra trocken‘ bedeutet 20 g Zucker pro Liter und ‚Brut‘ 15 g je Liter. Noch ein Unterschied neben der Verwendung von Billig-Wein: Den Reifungsprozess erfahren die günstigen Prickelweine schließlich in großen Tanks, nicht wie die teureren Sorten in Flaschen.

Und sie schmecken trotzdem! Öko-Test (Jahrbuch 2012) hat schon mal die Korken knallen lassen und einige Sekt- und Champagnersorten gekostet und auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Bestnoten erhielten insbesondere alle fünf getesteten Billig-Champagner:

- Champagne Comte de Brismand, Brut Reserve Lidl
- Champagne Comtesse Marie- Louise, Brut Penny
- Champagne Resonnance Brut Netto Marken- Discount
- Champagne Veuve Durand, Brut Aldi Nord
- Champagne Vve. Monsigny Sélection, Brut Aldi Süd

Auch bei Stiftung Warentest (Test 12/10) kommen die Discounterchampagner gut weg: Veuve Monsigny von Aldi Süd und Comte de Brismand Champagne von Lidl lagen im „guten“ Mittelfeld und kosten mit jeweils 11,50 Euro nur einen Bruchteil der teuren, aber „sehr guten“ Testsieger. Die günstige Champagner-Variante hinkt den teuren Sorten in Sachen Geschmack kaum hinterher.

Öko-Test empfiehlt Discounterchampagner insbesondere wegen des „sehr guten“ Preis-Leistungs-Verhältnisses. Wem allerdings Champagner zu herb ist, der sollte auf Sekt umsteigen, der generell frischer und fruchtiger schmeckt. Mit mindestens ‚gut‘ bestanden den Geschmackstest auch diese eher günstigen Sorten:

- Brut Dargent Blanc de Blancs Chardonnay 2008
La Maison du Vigneron
- Freixenet Cava Carta Nevada, Seco Freixenet
- Frizz Sekt Brut 2008
Weinkellerei Knobloch (Naturwarenladen)
- Fürst von Metternich Riesling Sekt, Extra Trocken
Fürst von Metternich
- Geldermann Sekt Brut Geldermann
- Graeger Sekt Trocken Sekthaus Graeger
- Henkell Trocken Henkell
- Kessler Gold Trocken Kessler Sekt
- Kloster Eberbach Riesling Trocken 2008
Hessische Staatsweinkellerei
- Mumm & Co., Extra Dry Godefroy
- Rotkäppchen Riesling Trocken Rotkäppchen
- Schloss Wachenheim Riesling Brut
Sektkelterei Schloss Wachenheim
- Sueno Sekt Brut Peter Riegel Weinimport
- Tango Brut Naturian (Naturwarenladen)

Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau.
ANZEIGE
TIERE
Eichhörnchen verzweifelt an der Stange
Eichhörnchen verzweifelt an der Stange
Eichhörnchen verzweifelt an der Stange
Achtung, Rutschgefahr!

Unfassbar lustiges Tiervideo: Ein Eichhörnchen versucht an den Vogelfutterkasten heranzukommen, doch versagt immer wieder kläglich an dessen eingeölter Stange.

Löwe und Dackel
Löwe und Dackel sind unzertrennlich
Löwe und Dackel sind unzertrennlich
Tierisch beste Freunde

Eine ungewöhnliche Freundschaft: Ein über 200 Kilo schwerer Löwe und ein kleiner Dackel sind seit über fünf Jahren unzertrennlich. Bonedigger und Milo sind die besten Freunde.

SELBERMACHEN
Rainbow-Loom-Bandz
Loom-Tricks für Fortgeschrittene
Loom-Tricks für Fortgeschrittene
Affen, Pandabären, Küken & Co.

'Rainbow-Loom-Bandz' liegen nicht nur bei den Promis absolut im Trend. Aus den bunten Gummis lässt sich noch viel mehr machen, als nur Armbänder.

Verrückte Wäschetricks
Die 9 verrücktesten Wäschetricks
Die 9 verrücktesten Wäschetricks
Wodka, Essig und Tennisbälle

Kann man Kleidung mit Wodka wieder auffrischen? Und mit Salz und Aspirin Grauschleier entfernen? Wir stellen Ihnen die neun verrücktesten Wäsche-Tricks vor und verraten Ihnen, welche davon wirklich klappen.

ZUHAUSE
Blumen gießen im Urlaub
Blumen gießen sich selbst: So geht´s
Blumen gießen sich selbst: So geht´s
Wenn Sie im Urlaub sind

Ihre Blumen gießen sich ab sofort selbst, wenn Sie in Urlaub sind: Wir haben drei verschiedene Selbstbewässerungs-Methoden ausprobiert.

So geht Home Staging
So pfuschen Hausverkäufer
So pfuschen Hausverkäufer
Tricks bei Immobilien

Home Staging sind Psycho-Tricks als verkaufsfördernde Maßnahmen für Häuser. Wie auf einer Bühne der Star wird die Immobilie präsentiert.

VERBRAUCHERTESTS
Kaffee vom Discounter im Öko-Test
Finger weg vom Billig-Kaffee!
Finger weg vom Billig-Kaffee!
Discounter-Kaffee im Öko-Test

Bedenkliche Inhaltsstoffe und unfairer Anbau: Der Kaffee vom Discounter schnitt beim Öko-Test durchweg schlecht ab. Keiner erhielt eine bessere Note als 'ausreichend'.

Extraleistungen Krankenkassen
Diese Krankenkassen zahlen fast alles
Diese Krankenkassen zahlen fast alles
Vergleichen lohnt sich

Jede gesetzliche Krankenkasse bietet auch Extraleistungen an – und die unterscheiden sich erheblich, wie die Zeitschrift Finanztest festgestellt hat. Worauf Versicherte achten müssen und wann sich ein Wechsel wirklich lohnt.

BERUF UND GELD
Gehälter
Löhne: Darum müssten wir mehr bekommen
Löhne: Darum müssten wir mehr bekommen
Es gibt auch Argumente dagegen

Hatten Sie auch schon immer das Gefühl, zu wenig zu verdienen? Sie könnten richtig liegen – denn Experten stimmen der Forderung aus Brüssel zu, dass deutsche Arbeitnehmer besser bezahlt werden müssten.

Taxi-Test 2014 in Deutschland
Mit Vollgas über rote Ampeln
Mit Vollgas über rote Ampeln
ADAC testet Deutschlands Taxen

Umwege, unvollständige Quittungen und manchmal sogar mit Vollgas über rote Ampeln - Taxi fahren kann ein Abenteuer sein. Was ist gut und woran hapert es? Der ADAC hat es getestet.