TIERE TIERE

Lautester Kater der Welt: Keiner schnurrt so laut wie Merlin

Lautester Kater der Welt: Keiner schnurrt so laut wie Merlin
© dpa, DPA / The Guinness World Records

So laut wie ein Auto aus 10 Metern Entfernung

Keiner ist so laut wie er: Der 13 Jahre alte Kater Merlin hat einen neuen Schnurrrekord aufgestellt. Mit einer Lautstärke von 67,8 Dezibel zeigte er den Mitarbeitern von 'Guinness World Records', dass keiner so laut schnurren kann wie er.

Merlin war von seiner Besitzerin Tracy Westwood aus einem Tierheim geholt worden. Damals wusste sie nicht, welch einen besonderen Kater sie zu sich nach Torquay (Südengland) geholt hatte.

Merlin sei so laut, dass sie beim Filme gucken den Fernseher lauter stellen oder den Kater in einen anderen Raum verbannen müsse. Sogar beim Haare föhnen sei er noch deutlich zu hören, sagt die Halterin.

Das laute Schnurren ließ Tracy auf die Idee bringen, Merlins Schnurrlautstärke ermitteln zu lassen. Da stellten Experten fest: Keiner schnurrt so laut wie Kater Merlin. Mit seinen 67,8 Dezibel ist er um 0,12 Dezibel lauter als der vorherige Rekordhalter Smoky.

Diese Lautstärke fällt laut Werten des Bundesministeriums für Umwelt in die Kategorie „laut bis sehr laut“. Somit ist Merlin fast genauso laut wie ein Auto aus zehn Meter Entfernung. Zum Vergleich: Normale Katzen kommen gerade mal auf Werte von bis zu 25 Dezibel. Merlin ist also fast dreimal so laut!

Anzeige