BABY BABY

Lauren Casper (31) stillt adoptiertes Baby der Freundin

Frau stillt Adoptiv-Baby der Freundin
Frau stillt Adoptiv-Baby der Freundin "Ich empfand es nicht als große Sache" 00:01:23
00:00 | 00:01:23

Lauren Casper und Sarah Rieke verbindet eine ganz besondere Freundschaft

Lauren Casper und Sarah Rieke sind beste Freundinnen und würden alles füreinander tun. Und genau das stellte die 31-jährige Lauren jetzt auf ganz besondere Art und Weise unter Beweis: Sie stillte das Neugeborene ihrer besten Freundin.

Was steckt dahinter? Ihr Traum war es, dass ihre Kinder gemeinsam aufwachsen und ebenfalls beste Freunde werden können. Die Zeichen standen gut: Während Lauren selbst mit einem kleinen Mädchen schwanger war, bekam ihre beste Freundin Sarah ein Adoptiv-Kind. Doch dann kam alles ganz anders!

Lauren Casper: "Ich empfand es nicht als große Sache"

Nur vier Stunden nach der Geburt verlor Lauren Casper ihr Neugeborenes. Da sie aber noch Muttermilch hatte, stillte sie die adoptierte Arsema. "Ich empfand das, was ich damals getan habe nicht als eine große Sache! Ich hatte die Milch und sie hatte ein Baby. Ich empfand das Stillen eher als eine Art Therapie", sagte sie der 'Daily Mail'.

Die ganze Geschichte und wie die Beziehung der beiden Frundinnen heute ist, sehen Sie im Video.

Anzeige