Länderfinanzausgleich: Bayern klagt gegen den "Berlin-Bond"

17.07.12 19:54
Bayern wird Klage gegen den Länderfinanzausgleich einlegen
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Vier Länder geben, zwölf nehmen
Vier Länder geben, zwölf nehmen So lief der Finanzausgleich 2011
HIER ABSTIMMEN
HIER ABSTIMMEN Ist der Länderfinanzausgleich richtig oder falsch?

Söder: "Das System ist grundfalsch"

Bayern wagt den Alleingang und wird als erstes Bundesland vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den Länderfinanzausgleich klagen. Jetzt reicht es", sagte Finanzminister Markus Söder in München nach dem Klagebeschluss des schwarz-gelben Kabinetts. "Jetzt muss gehandelt werden." Bis zum Jahresende soll die Klage in Karlsruhe eingereicht werden.

Bayern rechnet frühestens 2014 und damit erst nach der nächsten Landtags- und Bundestagswahl im Herbst 2013 mit einer Entscheidung des Gerichts. Söder sagte, der Länderfinanzausgleich sei zu einer Art "Berlin-Bond" mutiert - Bayern trage die Hauptlast, Berlin bekomme am meisten Geld und finanziere damit unter anderem ein Begrüßungsgeld für Studenten. "Das System ist grundfalsch", sagte der CSU-Politiker.

Unterstützung erhält Söder von seinem Partei-Chef Horst Seehofer. Seehofer pocht seit Jahren auf eine Reform des Finanzpakts, weil die Einzahlungen aus seiner Sicht aus dem Ruder laufen. Auch er sprach von einer Schieflage im System - vier Länder zahlen ein, zwölf Länder bekommen unabhängig von ihren Anstrengungen Gelder. Verschuldung werde damit noch gefördert. "Bayern ist solidarisch, der Länderfinanzausgleich ist es nicht", sagte Bayerns Ministerpräsident.

Die drei großen Geberländer Bayern, Baden-Württemberg und Hessen hatten den Nehmerländern schon mehrmals mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht gedroht, wenn diese nicht zu einer Neuregelung des Finanzausgleichs bereit seien. Bayern war selbst lange Zeit ein Nehmerland, hat inzwischen aber mit Abstand die Hauptlast zu tragen.

Sellering sieht Solidarität der Länder gefährdet

Bei den Ministerpräsidenten der Nehmerländer stieß der bajuwarische Vorstoß logischerweise auf Unverständnis. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) sieht die Solidarität der Länder akut gefährdet. "Ich habe kein Verständnis für diese Klage. Der Länderfinanzausgleich sorgt seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland für einen Ausgleich zwischen den wirtschaftlich stärkeren und schwächeren Bundesländern", sagte Sellering.

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) verwies im Streit um den Länderfinanzausgleich auf das Grundgesetz. Dort sei in Artikel 107 festgeschrieben, "dass der Grundsatz des angemessenen Ausgleichs der unterschiedlichen Finanzkraft der Länder zu berücksichtigen sei", sagte Wowereit. "Berlin sei nach 2020 zu einer Neuregelung bereit, so der Regierungschef. Dabei müsse aber der Grundsatz des Ausgleichs berücksichtigt werden. 2019 läuft der jetzige Finanzausgleich aus.

Nordrhein-Westfalens rot-grüne Landesregierung prangert die einseitige Rechnung der Bayern an. "Wenn dieses System auf den Tisch kommt, müssen alle Teile überprüft werden", sagte Finanzstaatssekretär Rüdiger Messal. Dazu gehöre auch der Umsatzsteuerausgleich. Dadurch habe Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr mehr als zwei Milliarden Euro in das Ausgleichssystem eingezahlt.

Aufgrund wirtschaftlicher, geografischer und regionaler Unterschiede haben die 16 Bundesländer unterschiedlich hohe Einnahmen. Hier setzt der Länderfinanzausgleich an: Demnach sollen die wirtschaftlich starken Bundesländer den wirtschaftlich schwächeren finanziell unter die Arme greifen. Im Grundgesetz ist dies mit der "Vereinheitlichung der Lebensverhältnisse" festgehalten.

Im vergangenen Jahr wurden gut 7,3 Milliarden Euro umverteilt. Den größten Teil steuerte Bayern mit 3,66 Milliarden Euro bei. Den Rest übern ahmen Hessen (25 Prozent), Baden-Württemberg (24 Prozent) und Hamburg (1 Prozent). Die 12 übrigen Länder erhielten Geld - allein Berlin mehr als 3 Milliarden Euro.

ANZEIGE
Staugefahr
Stauende - die unterschätzte Gefahr
Stauende - die unterschätzte Gefahr
So reagieren Sie richtig!

Was sollte man als Autofahrer tun, wenn man im Stau steht? Kann man sich vor einer Unfallgefahr am Stauende schützen? DAS sollten Sie beachten, wenn Sie auf einen Stau zusteuern.

Kinder küssen
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Darf man Kinder auf den Mund küssen?
Shitstorm für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi gibt ihrem Sohn vorm Schlafengehen einen Schmatzer auf den Mund. Im Netz erntet sie dafür - wie auch Victoria Beckham - harte Worte. Ist die Kritik berechtigt?

Sich selbst lieben lernen
Dieses Bikinifoto geht um die Welt
Dieses Bikinifoto geht um die Welt
Plötzlich selbstbewusst

Mit 21 Jahren trägt Lesley Miller ihren ersten Bikini. Ein Leben lang hat sie gegen ihr Übergewicht gekämpft, jetzt will sie sich nicht mehr verstecken - und anderen Frauen Mut machen.

Wie groß ist die durchschnittliche Deutsche?

Hier leben die größten Frauen der Welt  [00:29]

 
DIE WELT DER STARS
Stars ungeschminkt
Adele zeigt ihre pure Schönheit
Adele zeigt ihre pure Schönheit
Wer braucht schon Make-up?

Lange nicht gesehen und trotzdem wiedererkannt. Jeanette Biedermann ist offenbar in einen Jungbrunnen gefallen.

Daniela Katzenberger
So reagiert die Katze auf die Gerüchte
So reagiert die Katze auf die Gerüchte
Ehe nur TV-Bluff?

Verheiratet oder nicht? So reagiert Daniela Katzenberger auf die neuen Schlagzeilen.

MODE UND BEAUTY
Bademode für Mollige
So setzen Sie Ihre Kurven in Szene
So setzen Sie Ihre Kurven in Szene
Curvy-Bademode

Bademode für große Größen: Diese Bikinis, Badeanzüge & Co. schmeicheln weiblichen Rundungen perfekt.

Tages-Make-up in drei Minuten
Perfekt geschminkt in nur drei Minuten
Perfekt geschminkt in nur drei Minuten
Schnelles Make-up

Wenn es morgens schnell gehen muss, bleibt für Make-up meist keine Zeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in drei Minuten ein tolles Tages-Make-up schminken.

ABNEHMEN
Fettspeicherung im Körper
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
Beine, Bauch oder Hüfte?

Während die einen zuerst am Bauch zunehmen, lagern die anderen überschüssiges Fett an Po und Oberschenkeln ein. Wo Sie zunehmen verrät dabei, warum Sie zunehmen.

Fünf Fehler beim Eisessen
5 Fehler beim Eis-Essen
5 Fehler beim Eis-Essen
Schon immer falsch geleckt?

Kaltes Eis bringt an heißen Tagen Abkühlung und erfrischt - oder etwa doch nicht? Die Antwort darauf und andere verblüffende Fakten über das Eisessen gibt es hier.

UNSERE KOLUMNEN
Kennengelernt im Internet
Liebe aus dem Netz – Na und?!
Liebe aus dem Netz – Na und?!
Zum 'Tag der virtuellen Liebe'

Viele Paare lernen sich im Internet kennen, doch sie stehen nicht dazu. Aber warum ist diese Art des Kennenlernens vielen Menschen so peinlich?

Sehnsucht: Ich vermisse ihn so
Warum Sehnsucht so wichtig ist
Warum Sehnsucht so wichtig ist
Wer nicht sehnt, liebt nicht

Ich vermisse ihn so: Warum Sehnsucht nach dem Partner so wichtig ist, erklärt die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg.

HOROSKOPE
Japanisches Blutgruppen-Horoskop
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
DAS verrät Blut über Ihren Charakter
Japanische Blutgruppendeutung

Laut dem japanischen Blutgruppen-Horoskop sagt unsere Blutgruppe so einiges über unseren Charakter aus. Was sind Sie?

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juli

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.