Presenter


Lieblingsrezept: Gefüllte Forelle

17.01.13 15:37
Lieblingsgericht Forelle
Mehr zu diesem Thema
Schicken Sie uns hier Ihr Rezept!
Schicken Sie uns hier Ihr Rezept! Sie haben auch ein absolutes Lieblingsgericht?

Zutaten für ‚Gefüllte Forelle‘ für 4 Personen:

4 Forellen (Richtig frisch ist der Fisch, wenn die Augen klar sind und die Haut noch schön feucht und fest)
4 Knoblauchzehen
5 rote Zwiebeln
3 Rollen Kräuterbutter
Bratfischgewürz
und zum Einwickeln Alufolie.

Für den Salat:

1 Kopf Eisbergsalat
Gelbe, rote und grüne Paprika
Tomaten
Essig, Öl
Salz, Pfeffer, Speisewürze
Baguette

Und so wird's gemacht:

Als erstes Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden und in eine Schüssel geben. Am besten mit Handschuhen die Kräuterbutter in kleine Stücke teilen. Mit Zwiebeln, Knoblauch und Bratfischgewürz vermengen.

Für jede Forelle ein Stück Alufolie zum Einwickeln vorbereiten. Dann die Forelle in ihrem Inneren und von beiden Seiten mit dem Bratfischgewürz bestreuen und so viel Butterfüllung in den Fisch geben, dass er sich gerade noch schließen lässt.

Jetzt die Alufolie so um die gefüllte Forelle wickeln, dass beim Garen die Flüssigkeit in der Folie und der Fisch schön saftig bleibt.

Jetzt nur noch 20 Minuten bei 180° Umluft garen lassen. Fertig!

In der Zwischenzeit bereiten Sie die Salatbeilage zu.

Den Eisbergsalat am besten in kleine Stücke zupfen, nicht schneiden. Paprika, Tomaten und Zwiebeln nach dem Schnibbeln in eine Salatschüssel geben, Öl und Essig darüber geben, mit Speisewürze abschmecken und zum Schluss mit Pfeffer und Salz würzen.

Jetzt können Sie die Forellen aus dem Backofen holen und auspacken. Machen Sie aber zuerst an einem Fisch die Probe: Wenn sich die Schwanzflosse leicht lösen lassen, ist die Forelle fertig gegart!

Trendy: Weicher Feinstrick Pulli
Der breite Rollkragen ist perfekt für kalte Wintertage.
ANZEIGE
Zum Artikel
Vier-Gänge-Luxus-Menü für 30 Euro
Vier-Gänge-Luxus-Menü für 30 Euro
Günstiges Weihnachtsmenü

Ein Vier-Gänge-Menü für vier Personen und nur 30 Euro. Das ist möglich. Und hier verraten wir Ihnen das Rezept. Garantiert lecker!

Nutella-Lasagne
Alle sind verrückt nach 'Nutelasagna'
Alle sind verrückt nach 'Nutelasagna'
Vorsicht, Kalorienbombe!

Lasagne ist köstlich - und geht auch süß! Diese Nutella-Lasagne hat die New Yorker Konditorin Allison Robicelli kreiert - ein Rezept für diese sündig-süße Leckerei finden Sie hier.

Kochen
Alkoholfreier Glühwein von Klaus Velten
Punsch & Eis selber machen: So geht's!
Punsch & Eis selber machen: So geht's!
Rezepte von Klaus Velten

Klaus Velten verrät seine Rezepte für alkoholfreien Glühwein, Pralineneis und Limonen-Sauerrahm-Eis. Damit sind Sie gerüstet für die Weihnachtszeit.

Gans vom Discounter
Festtags-Menü für unter 5 Euro!
Festtags-Menü für unter 5 Euro!
So gut ist die Discounter-Gans

Ein leckeres Weihnachtsessen muss nicht unbedingt viel Geld kosten, wie unser Test beweist. Koch Stefan Dadarski hat einen Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen serviert.

BACKEN
Weihnachtsplätzchen
Top-Rezepte für Weihnachtsplätzchen
Top-Rezepte für Weihnachtsplätzchen
Himmlische Köstlichkeiten

Von klassischen Vanillekipferln über Zimtwaffeln bis hin zum Trendgebäck Lebkuchen-Spekulatius-Cupcakes: Mit den besten Rezepten von kochbar.de für leckere Weihnachtsplätzchen versüßen Sie sich und Ihren Lieben die Adventszeit.

Plätzchen-Rezept für Jungs und Mädchen
Plätzchen-Rezept für Jungs und Mädchen
Plätzchen-Rezept für Jungs und Mädchen
So gelingen sie garantiert

Überall wird derzeit gebacken, ausgestochen und verziert. Ohne Plätzchen geht nichts mehr. Und mit diesen tollen Plätzchen machen sie auf jeder Adventsfeier garantiert Eindruck!

Rezeptsuche
mehrere Zutaten mit Komma trennen
Hashimoto-Diät
Nie mehr müde und antriebslos!
Nie mehr müde und antriebslos!
Die Hashimoto-Diät

In dem Buch 'Die Hashimoto Diät' erklärt Vanessa Blumhagen, wie sie die Krankheit, ihr Gewicht und letztlich auch ihr Leben in den Griff bekommen hat.