Presenter


Lieblingsrezept: Gefüllte Forelle

17.01.13 15:37
Lieblingsgericht Forelle
Mehr zu diesem Thema
Schicken Sie uns hier Ihr Rezept!
Schicken Sie uns hier Ihr Rezept! Sie haben auch ein absolutes Lieblingsgericht?

Zutaten für ‚Gefüllte Forelle‘ für 4 Personen:

4 Forellen (Richtig frisch ist der Fisch, wenn die Augen klar sind und die Haut noch schön feucht und fest)
4 Knoblauchzehen
5 rote Zwiebeln
3 Rollen Kräuterbutter
Bratfischgewürz
und zum Einwickeln Alufolie.

Für den Salat:

1 Kopf Eisbergsalat
Gelbe, rote und grüne Paprika
Tomaten
Essig, Öl
Salz, Pfeffer, Speisewürze
Baguette

Und so wird's gemacht:

Als erstes Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden und in eine Schüssel geben. Am besten mit Handschuhen die Kräuterbutter in kleine Stücke teilen. Mit Zwiebeln, Knoblauch und Bratfischgewürz vermengen.

Für jede Forelle ein Stück Alufolie zum Einwickeln vorbereiten. Dann die Forelle in ihrem Inneren und von beiden Seiten mit dem Bratfischgewürz bestreuen und so viel Butterfüllung in den Fisch geben, dass er sich gerade noch schließen lässt.

Jetzt die Alufolie so um die gefüllte Forelle wickeln, dass beim Garen die Flüssigkeit in der Folie und der Fisch schön saftig bleibt.

Jetzt nur noch 20 Minuten bei 180° Umluft garen lassen. Fertig!

In der Zwischenzeit bereiten Sie die Salatbeilage zu.

Den Eisbergsalat am besten in kleine Stücke zupfen, nicht schneiden. Paprika, Tomaten und Zwiebeln nach dem Schnibbeln in eine Salatschüssel geben, Öl und Essig darüber geben, mit Speisewürze abschmecken und zum Schluss mit Pfeffer und Salz würzen.

Jetzt können Sie die Forellen aus dem Backofen holen und auspacken. Machen Sie aber zuerst an einem Fisch die Probe: Wenn sich die Schwanzflosse leicht lösen lassen, ist die Forelle fertig gegart!

ANZEIGE
Street Food
Ein leckerer Trend erobert Deutschland
Ein leckerer Trend erobert Deutschland
'Street Food'

'Street Food - Deftig vegetarisch' von Anne-Katrin Weber trifft den Puls der Zeit. Bei 80 köstlichen Rezepten aus aller Welt ist garantiert für jeden etwas dabei.

Neue Gadgets für das Barbecue
Neue Gadgets für den Grill
Neue Gadgets für den Grill
Noch mehr Spaß beim Barbecue

Von Kekskuchengitter bis Saucenpistole: Wir haben getestet, was das neue Grillzubehör kann. Fazit: Mit diesen Gadgets macht Barbecue gleich noch mehr Spaß.

Kochen
Erdbeer-Rezepte
So haben Sie Erdbeeren nie probiert!
So haben Sie Erdbeeren nie probiert!
Erdbeeren mal anders

Erdbeeren sind köstlich und vielseitig - doch wie vielseitig Erdbeeren wirklich sind, zeigen unsere überraschenden Rezept-Ideen!

Softdrinks mit Stevia
Stevia-Softdrinks: Ganz ohne Kalorien?
Stevia-Softdrinks: Ganz ohne Kalorien?
Coca Cola 'Life' und Co.

Softdrinks wie Cola natürlich gesüßt ohne Kalorien? Mit Stevia scheint dies möglich. Doch halten die angeblich natürlichen Erfrischungen, was sie versprechen? Die Verbraucherzentrale Niedersachen hat es getestet.

BACKEN
Zwei-Zutaten-Rezepte
So backen Sie mit nur ZWEI Zutaten!
So backen Sie mit nur ZWEI Zutaten!
Brownies, Kekse, Pfannkuchen

Kennen Sie das: Sie wollen spontan backen, aber immer fehlt irgendeine Zutat? Mit diesen Rezepten zaubern Sie Kuchen, Kekse und Co. aus nur zwei Zutaten.

Nutella-Rezepte
Noch besser als pur: 10 tolle Rezepte!
Noch besser als pur: 10 tolle Rezepte!
Welt-Nutella-Tag

Die meisten denken bei Nutella ans Frühstück. Dabei können Sie mit der Nuss-Nougat-Creme wunderbare Kuchen, Torten, Eis, Pralinen und mehr zaubern.

Rezeptsuche
mehrere Zutaten mit Komma trennen
Diätfehler
Diät: 8 Dinge, die Sie falsch machen
Diät: 8 Dinge, die Sie falsch machen
Kalorien zählen bringt nichts

Wer abnehmen will, setzt oft auf eine Diät. Warum Kalorien zählen und der Verzicht auf Schokolade nicht beim Abnehmen helfen und weitere Diätfehler.