Müsli: Wieviele Kalorien hat Ihr Frühstück?

Müsli: Wieviele Kalorien hat Ihr Frühstück?

Bildquelle: dpa

Am liebsten selbstgemacht!

„Ein Müsli zum Frühstück ist der beste Start in den Tag!“ – diese Weisheit ist weit verbreitet. Doch was ist dran an dem beliebten Fitmacher am Morgen? Früchtemüsli, Schokomüsli, Knuspermüsli – in den Supermarktregalen stehen unzählige Variationen. Hinter einigen verbergen sich wahre Energiespender, andere stellen sich als versteckte Dickmacher heraus.

Von Ninja Sherin Krüger

Das gesündeste Müsli ist immer noch die selbstgemachte Version. Auch wenn der Markt mit Fertigprodukten, die allesamt mit wenigen Kalorien werben, überflutet ist, ist es besser Haferflocken, frische Früchte und fettarme Milch selber zu mischen. Doch morgens, wenn es schnell gehen muss, ist das natürlich nicht immer möglich. Schon beim Kauf des Müslis ist es deshalb wichtig, auf die Nährwertangaben zu achten: Für ein wirklich gesundes Müsli sind Schokolade und zugesetzter Zucker oder Honig tabu.

Die wirkliche Energie steckt in Nüssen und Trockenfrüchten. Außerdem sind echte Vollkornprodukte der wichtigste Bestandteil eines Müslis. Ein weiterer Pluspunkt ist das langanhaltende Sättigungsgefühl durch die vielen Ballaststoffe: Mit knurrendem Magen lässt es sich schließlich schlecht arbeiten.

Weiterlesen: Auf die Menge kommt es an!

Mythos Frühstück: Das müssen Sie wissen!
Mythos Frühstück: Das müssen Sie wissen! :

Was ist dran an dem "Frühstücken wie ein Kaiser"? Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln klärt im Video auf!

FZ: Müsli = Dickmacher?
Foto: Schneekoppe
Bild 1 von 11: Cranberry Dinkel Müsli



Im Cranberry Dinkel Müsli sind 350 Kalorien enthalten. Im Vergleich zu anderen Früchtemüslis mag dieser Wert relativ hoch wirken, doch mit nur 4 g Fett pro 100 g ist diese Mischung ein echter Geheimtipp.
Erste Herbst-Looks!
Jacken aus leicht elastischem Feinstrick sind ein idealer Begleiter für jede Gelegenheit.
ANZEIGE
ABNEHMEN
Veganer werden
Ist Veganismus auch etwas für Sie?
Ist Veganismus auch etwas für Sie?
Veganer werden: So geht's

Überlegen Sie, komplett auf tierische Produkte zu verzichten? Wir zeigen, wie die Umstellung zum Veganismus aussehen kann und was Sie dabei beachten müssen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

GESUNDHEIT
X-Beine korrigieren mit Titanklammer
Neue Methode gegen X-Beine
Neue Methode gegen X-Beine
Aus krumm wird gerade

Viele Kinder leiden unter X- oder O-Beinen. Mithilfe einer implantierten Titanklammer können diese Fehlstellungen bei Kindern nun behoben werden.

Honig im Test
Jeder zweite Honig hat Pflanzengifte
Jeder zweite Honig hat Pflanzengifte
Honig-Untersuchung in Ökotest

Ökotest hat Honig untersucht: Nur drei von 19 getesteten Produkten sind 'Sehr gut'. Dafür sind sieben Produkte 'Mangelhaft' oder sogar 'Ungenügend'.