Knochenmarkspende: Ablauf einer Knochenmarkspende

26.05.16 19:00
stammzellen spenden: So geht das
Mehr zu diesem Thema
Zum Registrierungsformular
Zum Registrierungsformular Alle Infos auf der Homepage der DKMS
DKMS Veranstaltungskalender
DKMS Veranstaltungskalender Hier finden Typisierungen statt

Knochenmarkspende: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Im Kampf gegen Leukämie kann eine Knochenmarkspende lebenswichtig sein. Stammzellenspender sind dringend gesucht.

Wer darf überhaupt Knochenmarkspender werden?
Knochenmarkspender kann werden, wer sowohl zwischen 18 und 55 Jahre alt und in guter körperlicher Verfassung ist. Zum Schutz des Spenders und zum Wohle der Patienten gibt es einige Ausnahmen.

Folgende Personen dürfen nicht in die Kartei aufgenommen werden: Personen, die wie erwähnt jünger als 18 oder älter als 55 Jahre sind. Außerdem Menschen, die weniger als 50 kg wiegen oder aber stark übergewichtig sind. Bei einem Body-Mass-Index (BMI) von mehr als 40 ist eine Aufnahme leider nicht möglich. Ausgeschlossen sind zudem Personen mit bestimmten schweren Erkrankungen, Personen nach einer Fremdorgantransplantation, Personen mit einer Suchterkrankung sowie Personen, die zu den von der Bundesärztekammer festgelegten Risikogruppen gehören.

Wie kann man sich registrieren lassen?
Blutabnahme muss mittlerweile nicht mehr sein. Man kann jetzt quasi auf dem Postweg DKMS-Spender werden: Wenn Sie sich online registrieren, erhalten Sie zwei Wattestäbchen, mit denen Sie zwei Abstriche von der Mundschleimhaut nehmen – ganz bequem und schnell zu Hause. So kann man in einer ersten Stufe testen, ob Sie als Spender ganz grundsätzlich in Frage kommen. Die Online-Registrierung und die Bestellung der Stäbchen können Sie auf Wunsch auf der Homepage der DKMS durchführen.

Ich bin bereits bei einer anderen Datei registriert. Kann ich mich dann auch noch bei der DKMS eintragen lassen?
Eine "doppelte" Registrierung wäre unnötig und falsch, da alle Daten beim Zentralen Knochenmarkspenderregister in Ulm gesammelt werden. Die zweite Eintragung würde zu unnötigen Kosten und auch zu Verwirrungen führen.

Stammzellenspende: (Fast) jeder kann spenden

Kostet die Registrierung etwas?
Eigentlich nicht, da die Kosten nicht vom Spender übernommen werden müssen. Dennoch kostet das Verfahren für eine Registrierung jedes neuen Spenders 50 Euro. Da braucht die Deutsche Knochenmarkspenderdatei dringend finanzielle Unterstützung (DKMS, Deutsche Bank Hamburg, Konto: 027 43 57, BLZ: 200 700 24).

Wie hoch ist die Chance, dass ich für eine Stammzellspende in Frage komme?
Der Erfahrung nach kommt es bei höchstens fünf von hundert potenziellen Stammzellspendern innerhalb der nächsten zehn Jahre zu einer Stammzellspende. Für junge Spender, die vollständig typisiert sind, beträgt die Wahrscheinlichkeit, Stammzellen zu spenden, etwa ein Prozent innerhalb des ersten Jahres nach der Typisierung. Im Moment spenden täglich mindestens acht DKMS-Spender Stammzellen oder Knochenmark, rund 240 im Monat. Über 17.337 Mal konnte bereits die Chance auf Leben gegeben werden.

ANZEIGE
ABNEHMEN
Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Raw till 4
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Bis 16 Uhr nur Obst und Gemüse

Bei der ‚Raw till 4‘-Diät kommen bis vier Uhr nachmittags nur Obst und Gemüse auf den Teller. Kann das gesund sein? Und wie viel Rohkost ist zu viel?

GESUNDHEIT
Knochenmarkspende rettet Leben
Knochenmarkspende kann Leben retten
Knochenmarkspende kann Leben retten
Helfen Sie mit

Eine Knochenmarkspende kann im Kampf gegen Leukämie lebenswichtig sein. Stammzellenspender, Betroffene, Mediziner und DKMS. Alle Information hier.

Aktueller Lebensmittel-Rückruf
Verdacht auf Listerien in Sieber-Wurst
Verdacht auf Listerien in Sieber-Wurst
Lebensmittelwarnung

Schinken- und Wurstprodukte der Firma Siebe sind möglicherweise mit Listerien belastet.

FITNESS
Yoga gegen Regelschmerzen
Soforthilfe-Übungen bei Regelschmerzen
Soforthilfe-Übungen bei Regelschmerzen
Entspannung für den Unterleib

'Happy and Fit' Coach Miriam Krause zeigt Ihnen, wie Sie mit leichten Yoga-Übungen dem Schmerz im Unterleib Paroli bieten.

Übungen gegen Reiterhosen
Die besten Übungen gegen Reiterhosen
Die besten Übungen gegen Reiterhosen
Workout für schlanke Beine

Viele Frauen haben mit den unliebsamen Pölsterchen zu kämpfen. Mit diesen Übungen können Sie Ihre Reiterhosen gezielt beseitigen und zugleich Po und Oberschenkel nachhaltig straffen.