GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Klinikbewertung: So finden Sie ein gutes Krankenhaus

Daran erkennen Sie ein gutes Krankenhaus
Daran erkennen Sie ein gutes Krankenhaus Patientenwohl trotz Sparzwang 00:03:36
00:00 | 00:03:36

Weiße Liste und Krankenkassen-Portale helfen

In deutschen Krankenhäusern steht leider oft der Sparzwang über dem Patientenwohl. Gebrauchtes Verbandsmaterial, verdreckte Ecken, benutzte Bettlaken. Solche Schreckensbilder gehören zur Realität in deutschen Kliniken. Dabei sollte der Hygiene-Anspruch eigentlich überall gleich hoch sein. Patienten haben ein Recht darauf zu erfahren, wie hinter den Klinik-Kulissen gearbeitet wird. Gerade, wenn sie gezielt ein Krankenhaus suchen.

Klinikbewertung: So finden Sie ein gutes Krankenhaus
© Picture-Factory - Fotolia, Michaela Rofeld

Aber wie findet man unter den 2.000 deutschen Kliniken passende und vertrauenswürdige Krankenhäuser? Experten raten dazu, sich unbedingt selbst ein Bild zu machen und nicht unbedingt zum nächstgelegenen Krankenhaus zu gehen. Außerdem sollten Sie sich von dem Gedanken verabschieden, dass es universell gute Krankenhäuser gibt. Es gibt aber bestmögliche Krankenhäuser für die eigenen Bedürfnisse.

Allen voran sollte der Zweck Ihres Krankenhausaufenthalts im Vordergrund stehen. Vielleicht kennen Sie schon die verschiedenen Alternativmethoden, die es für Ihre Beschwerden gibt und können gezielt danach fragen, ob Ihre Wunschklinik diese Methoden auch vornimmt und welches Fachpersonal es dafür gibt.

Bei Eingriffen sind die Erfolgsquote, die Komplikationsrate und bei schweren Eingriffen auch die Todesrate für Sie interessant. Die entsprechenden Zahlen finden Sie auf der Homepage Ihrer Krankenkasse.

Denn jedes deutsche Krankenhaus ist dazu verpflichtet, jährlich einen Qualitätsbericht zu erstellen. Achten Sie in den Berichten auch auf Kürzel wie DIN EN ISO und KTQ. Die stehen für spezielle Zertifizierungen, die durch externe Gutachter erstellt wurden. Hat eine Klinik kein solches Zertifikat, könnte das einen Hinweis darauf geben, dass man nicht gerne Gutachtern die Tür öffnet.

Qualitätsbericht checken und persönlich nachfragen

Bei der Krankenhaussuche kann auch das Internetportal www.weisse-Liste.de hilfreich sein. Die Seite bereitet Informationen zum Angebot und zur Qualität von Gesundheitsanbietern auf und soll Transparenz ins Gesundheitswesen bringen.

Nicht alle Informationen lassen sich im Netz finden. Die Datenbanken der Krankenkassen werden in bestimmten Bereichen verzögert aktualisiert. Scheuen Sie sich nicht, auch vor Ort einen Blick auf die Station zu werfen. Fragen Sie persönlich nach: Gibt es Hygienebeauftragte? Beschäftigt das Krankenhaus einen Patientenfürsprecher? Und gibt es vor jedem Zimmer ein Handdesinfektionsmittel?

Anzeige