LEBEN LEBEN

Klassentreffen: Mit diesen Tipps wird das Wiedersehen zum Erfolg

Mit diesen Tricks glänzen Sie bei alten Schulkameraden
Mit diesen Tricks glänzen Sie bei alten Schulkameraden Tipps fürs Klassentreffen 00:02:58
00:00 | 00:02:58

Die richtige Vorbereitung ist das A und O

Wenn eine Einladung zum Klassentreffen ins Haus flattert, stellen sich bei vielen Menschen gemischte Gefühle ein. In die Vorfreude, die anderen wiederzusehen, mischen sich häufig Unsicherheit und Ängste. Viele stellen sich die Frage: Kann ich mit den anderen in Sachen Erfolg, Beziehung oder Attraktivität mithalten? Kurzum: Habe ich genug vorzuweisen? Dabei sind gewisse Zweifel völlig normal. Mit diesen Tipps steht einem selbstbewussten Auftreten im Kreise ihrer ehemaligen Klassenkameraden nichts entgegen.

Das erste Klassentreffen nach vielen Jahren ist für viele eine heikle Angelegenheit. Das muss es aber nicht sein, weiß Therapeutin Christine Lemmrich. Wer sich beispielsweise sorgt, nicht genug berufliche Erfolge vorweisen zu können, sollte das Thema auf andere Dinge als den Job lenken. „Das können Hobbys wie kochen oder gärtnern, aber auch Ehrenämter sein“, erklärt die Therapeutin. Denn in den Dingen, die einem am Herzen liegen und die man gerne macht, ist man in der Regel auch erfolgreich, erläutert Lemmrich.

Ein Besuch beim Friseur vor dem Klassentreffen oder Wellness-Anwendungen wie eine Gesichtsbehandlung oder Maniküre tragen ebenfalls zu einem positiven Gefühl bei. Und wer sich gut fühlt, strahlt genau das aus.

Wie Sie sich außerdem gekonnt in Szene setzen und unangenehmen Themen geschickt ausweichen, sehen Sie im Video:

Anzeige