FAMILIE FAMILIE

KiTa-Plätze: Warum gibt es eigenlich nicht genug?

Städte rechnen mit Klagewelle

Ab August haben Eltern das Recht auf einen Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren. Dennoch fehlen in Deutschland noch rund 220.000 KiTa-Plätze.

Wir sind der Frage nach gegangen, warum das überhaupt noch so ist?

Anzeige