Kingston Rossdale: Punk-Look vs. Harry Potter-Style

Frage 1 von 1:

Erst kam der Punk-Look mit Irokesenschnitt, jetzt wird Kingston Rossdale zum Nerd und erinnert an Harry Potter.

Sängerin Gwen Stefanie gilt schon lange als Stil-Ikone. Aber auch Kingston Rossdale gibt sich alle Mühe, seiner Mutter in nichts nachzustehen. Ihr Sohn liebt es, genau wie sie, aufzufallen und seinen Look zu verändern – und das mit fünf Jahren! Es ist noch gar nicht lange her, dass wir ihn mit Irokesenschnitt und türkis gefärbten Haaren als Punk auf den Straßen von Los Angeles sahen. Wenn wir uns aber die aktuellen Bilder von ihm im Nerd-Look angucken, ist er kaum wiederzuerkennen: Mit runder Brille und bravem Haarschnitt erinnert er eher an Harry Potter als an einen wilden Rebell. Süß ist Kingston, der Sohn von Gavin Rossdale und Gwen zwar immer, aber welcher Look gefällt Ihnen besser? Der wilde Punk oder doch eher der brave Zauberlehrling? Stimmen Sie jetzt ab!

ODER
© WENN Ltd., WENN Ltd.
Anzeige