Presenter

Schwangerschaftsanzeichen: Übelkeit, Heißhunger und Co.

FZ Schwangerschaftsanzeichen
Foto: iStockphoto
Bild 1 von 12: Bin ich schwanger? Diese Frage stellen sich viele Frauen spätestens dann, wenn die ersten typischen Anzeichen auftreten: Übelkeit, Heißhunger und das Ausbleiben der Periode sind die bekanntesten, aber nicht die einzigen Indizien für eine mögliche Schwangerschaft.

Ob überraschend oder von langer Hand geplant - diese Anzeichen einer Schwangerschaft ersparen Ihnen zwar nicht den Gang zum Arzt, bringen aber vielleicht schon etwas Licht ins Dunkel.

ANZEIGE
Ernährung in der Schwangerschaft
Ernährung in der Schwangerschaft
Was zählt bei der Ernährung in der Schwangerschaft?
Essen für zwei?

Schwangere hören oft, dass sie für Zwei essen müssen. Aber was zählt bei der Ernährung in der Schwangerschaft wirklich?

Übelkeit in der Schwangerschaft
Schwangerschaft: Schluss mit Übelkeit!
Schwangerschaft: Schluss mit Übelkeit!
Tipps gegen die Übelkeit

Sie sind schwanger? Ihnen ist übel? Keine Sorge, Sie sind nicht alleine. 75 Prozent aller werdenden Mütter leiden in den ersten Monaten der Schwangerschaft an der fiesen Übelkeit. Wir verraten, was hilft.

VORSORGE
Pränataldiagnostik
Welche Vorsorge passt zu mir?
Pränataldiagnostik und Vorsorge
Pränataldiagnostik und Co.

Pränataldiagnostik und Vorsorge: Geht es dem ungeborenen Baby gut? Pränataldiagnostik Fruchtwasseruntersuchung kann werdende Eltern informieren.

Schwangerschaftsuntersuchungen
Welche Untersuchungen sind notwendig?
Welche Untersuchungen sind notwendig?
Schwangerschaftsuntersuchungen

Welche Untersuchungen sind im Laufe einer Schwangerschaft wirklich notwendig? Wir verraten, welche Untersuchungen wichtig und empfehlenswert sind.

SCHWANGERSCHAFT
Jana Romanovas Projekt 'Waiting'
Die schönsten neun Monate des Lebens
Die schönsten neun Monate des Lebens
Warten aufs Baby

Junge Paare zwischen 20 und 30 Jahren, die auf ihr Baby warten: Die Fotografin Jana Romanova hatte sie für ihr Projekt 'Waiting' vor der Linse.

Der erfolgreiche Kampf gegen Brustkrebs
Ein Wunder, dass Baby und Mama leben
Ein Wunder, dass Baby und Mama leben
Dieses Foto berührt

Kate Murray fotografiert eine Wunder-Geburt: Diese Mutter erfährt im vierten Monat, dass sie Brustkrebs hat. Es folgen Chemotherapie und Brust-OP.