Presenter

Geburtstermin berechnen mit dem Geburtsterminrechner

Sie bekommen ein Baby und freuen sich schon sehr? Und Sie würden gerne so schnell wie möglich den Geburtstermin berechnen? Kein Problem – das geht ganz schnell, und zwar mit unserem Geburtsterminrechner nach der Naegele-Regel.

Die Naegele-Regel besagt, dass sich der Geburtstermin aus dem ersten Tag der letzten Periode – drei Monate + sieben Tage + ein Jahr zusammensetzt.

Dabei sollten Sie allerdings berücksichtigen, dass der errechnete Geburtstermin kein exakter Wert, sondern lediglich ein Richtwert ist.

Geben Sie jetzt Ihre Daten ein: So können Sie sofort Ihren Geburtstermin berechnen!

Letzte Periode:

Abkühlung gefällig?
Stieleis, Waffeleis, Speiseeis und Dessert-Spezialitäten, oder Crushed Ice und Eiswürfel. Aussuchen und bringen lassen.
ANZEIGE
Hebammen-Streit beigelegt
Hebammen & Hausgeburt vorerst gerettet
Hebammen & Hausgeburt vorerst gerettet
Einigung im Hebammen-Streit

Mit dem vorläufigen Ende des Hebammen-Streits bleiben Hausgeburten weiter möglich. Die Krankenkassen zahlen den Geburtshelferinnen jetzt mehr Geld.

Singender Frauenarzt
Frauenarzt begrüßt jedes Baby mit Lied
Frauenarzt begrüßt jedes Baby mit Lied
Ein Ständchen im Kreißsaal

Dr. Carey Andrew-Jaja aus Pittsburgh schenkt Neugeborenen einen besonders tollen Start ins Leben. Er singt vor Freude im Kreißsaal, wenn ein Kind gesund zur Welt kommt.

SCHWANGERSCHAFT
Love your lines
"Liebe deine Dehnungsstreifen"
"Liebe deine Dehnungsstreifen"
Kampagne für Mütter

Zwei Mütter aus den USA fordern auf Instagram Frauen dazu auf, zu ihren Schwangerschaftsstreifen zu stehen. Wir haben Mütter besucht, die ihre Körper mögen, so wie sie sind.

Keine Chance für Behinderte?
"Treibt Föten mit Down-Syndrom ab"
"Treibt Föten mit Down-Syndrom ab"
Schreckliche Forderung

Der britische Biologe Richard Dawkins fordert auf Twitter, ungeborene Kinder mit Down-Syndrom abzutreiben. Ein Kommentar von Jutta Rogge-Strang.

GEBURT
Schwule Väter
Jetzt reden die schwulen Väter
Jetzt reden die schwulen Väter
Freudentränen bei der Geburt

Zwei schwule Väter weinen Freudentränen bei der Geburt ihres Sohnes - festgehalten auf einem Foto, das die Welt rührt. Jetzt erzählen Frank und BJ, wie sie diesen Moment erlebt haben.

Fruchtwasserembolie
Fruchtwasserembolie: Was ist das?
Fruchtwasserembolie: Was ist das?
Komplikation bei der Geburt

Fruchtwasserembolie: Dringt während der Geburt Fruchtwasser in den Blutkreislauf der Mutter, ist ihr Leben und das des Babys in Gefahr.