Presenter


Wehen: Der Unterschied von Übungswehen & Co.

07.02.14 14:05
Wehen: Der Unterschied von Übungswehen & Co.
Bildquelle: deutsche presse agentur
Mehr zu diesem Thema
So fühlen sich Übungswehen an
So fühlen sich Übungswehen an Die unterschiedlichen Wehenarten
So fühlen sich Vorwehen an
So fühlen sich Vorwehen an Die unterschiedlichen Wehenarten
So fühlen sich Senkwehen an
So fühlen sich Senkwehen an Die unterschiedlichen Wehenarten
So fühlen sich richtige Geburtswehen an
So fühlen sich richtige Geburtswehen an Die unterschiedlichen Wehenarten

Bei diesen Wehen setzt die Geburt ein

Wenn Sie im letzten Drittel der Schwangerschaft sind, haben Sie sicher die Veränderungen am Bauch gemerkt: Ab und an wird er hart, es zieht in der Leiste oder im Rücken. Sie müssen sich aber keine Gedanken machen, dass die Geburt frühzeitig losgehen könnte. Denn es handelt sich dabei meist nur um Übungswehen.

Wie fühlen sich aber Senkwehen, vorzeitige Wehen oder Presswehen an? Wir geben Ihnen einen Überblick über die Wehenarten und klären auf, wann die Geburt wirklich beginnt und wann Sie getrost die Beine hochlegen können.

Wehen: Wann sollte ich ins Krankenhaus fahren?

Erste Herbst-Looks!
Jacken aus leicht elastischem Feinstrick sind ein idealer Begleiter für jede Gelegenheit.
ANZEIGE
GEBURT
Süßer Übelebenskünstler
Extrem-Frühchen feiert 1. Geburtstag
Extrem-Frühchen feiert 1. Geburtstag
Alles Gute, kleiner Kämpfer!

Lucas war ein Extrem-Frühchen. Seine Ärzte gaben ihm keine Überlebenschancen, doch seine Eltern gaben die Hoffnung nicht auf. Jetzt feiert der Kleine schon seinen ersten Geburtstag.

Fruchtblase geplatzt
Fruchtblase geplatzt - und jetzt?
Fruchtblase geplatzt - und jetzt?
Keine Hektik aufkommen lassen

Was tun, wenn die Fruchtblase geplatzt ist? Viele Frauen wissen nicht, ob sie sofort in die Klinik müssen oder erstmal abwarten können. Hebamme Franzi weiß Rat.

SCHWANGERSCHAFT
Mit Kleber an die Gebärmutter geklebt
'Baby-Kleber' verhindert Fehlgeburt
'Baby-Kleber' verhindert Fehlgeburt
Ungewöhnliche Methode

Nach einer künstlichen Befruchtung klebten die Ärzte Emma Ryley ihren Embryo mit Hilfe eines speziellen Klebers an die Gebärmutter. Nur so konnte Baby Ethan überleben.

Was ist in der Schwangerschaft erlaubt?
Was darf man in der Schwangerschaft?
Was darf man in der Schwangerschaft?
Dos and Dont's für Schwangere

Viele werdende Mutter stellen sich die Frage: "Was darf man in der Schwangerschaft nicht, was darf man?" Unser Pränatalmediziner, Dr. Omar Qattawi, gibt Antworten.