Presenter


Herzlos: Mutter lässt Dreijährigen tätowieren

31.01.13 10:48
Mehr zu diesem Thema
Berliner Gericht entscheidet
Berliner Gericht entscheidet Ohrlöcher für Kinder: Schmerzensgeld

Eltern stellen Video von der Tortur ins Netz

Auf Kuba hat eine Mutter ihren dreijährigen Sohn tätowieren lassen. Doch damit noch nicht genug: Die Eltern haben die grausame Tortur gefilmt und anschließend ins Internet gestellt.

Seitdem macht das Video die Runde: Der kleine Junge schreit laut, er windet sich vor Schmerzen - doch seine Mutter hält ihn fest. Immer wieder sticht der Tätowierer mit der Nadel in den Arm des Dreijährigen. Was geht nur im Kopf dieser Mutter vor sich? Und wie kann es der Tätowierer mit sich vereinbaren, einen kleinen Jungen so zu quälen? Gut zu wissen, dass Eltern in Deutschland für solch ein herzloses Verhalten bestraft würden.

Langarmshirts in trendy Farben
Dieses "Spitzen-Shirt" im etwas längerem, figurnahen Schnitt lässt keinen kalt.
ANZEIGE
KINDERKRANKHEITEN
Baby impfen: Wann?
Wann ist es Zeit für das erste Impfen?
Wann ist es Zeit für das erste Impfen?
Impfungen für Babys

Wann ist die richtige Zeit, mein Baby impfen zu lassen? Hebamme Franzi erklärt, wann Impfungen relevant werden und wie man dabei am besten vorgehen sollte.

Guter Kinderarzt
So finden Sie einen guten Kinderarzt!
So finden Sie einen guten Kinderarzt!
Checkliste für Eltern

Ein guter Kinderarzt braucht mehr als nur fachliches Wissen...

Notfall-App
Helfen Notfall-Apps im Ernstfall?
Helfen Notfall-Apps im Ernstfall?
Kinder-Notfalls-Apps im Test

Wie gut sind Hausmittel-Apps bei Kinder-Wehwehchen? Wir haben sie getestet.

GESUNDHEIT
Impfen: ja oder nein?
Soll ich mein Kind impfen lassen?
Soll ich mein Kind impfen lassen?
Tetanus, HIB und Co.

Eltern stehen oft vor der großen Frage: Gegen was muss ich mein Kind wirklich impfen lassen? Der Kinderarzt Dr. Karsten klärt auf.

Kinderzahnbürsten
Putzen elektrische Bürsten besser?
Putzen elektrische Bürsten besser?
Kinderzahnbürsten im Test

Mit einer elektrischen Zahnbürste kann man Kinder besser zum Zähneputzen motivieren - aber werden die Zähnchen damit auch wirklich sauberer? Und wie findet man das richtige Modell?