Presenter

Erziehung nach Sternzeichen: Stiere wollen kuscheln

FZ sternzeichen-erziehung
Foto: Alina Isakovich - Fotolia
Bild 1 von 13: Jedes Kind ist anders, aber sein Sternzeichen gibt Aufschluss über die grundlegenden Tendenzen seiner Persönlichkeit. Die Sterne können Ihnen dabei helfen, die Bedürfnisse Ihres Kindes noch besser zu berücksichtigen. Sehen Sie hier, wie Sie das Astro-Prinzip bei sich zu Hause umsetzen können.
ANZEIGE
ELTERNKOLUMNE
Probleme eines Vaters
Das Baby anziehen? Ich? Bitte nicht!
Das Baby anziehen? Ich? Bitte nicht!
Die Papa-Kolumne

Wenn es nach unserem Kolumnisten Sebastian Priggemeier ginge, würde man Babys einfach in Handtücher wickeln. Kleine Knöpfe, Ösen und Bändchen sind nichts für Papa-Hände!

So drücken Kinder ihre Zuneigung aus
Hat er "Hab dich lieb" gesagt?!
Hat er "Hab dich lieb" gesagt?!
Die Mama-Kolumne

Wenn Kinder das erste Mal ihren Eltern sagen, dass sie sie lieb haben, flippt mindestens eine aus: die Mama. In dem Fall unsere Kolumnistin Sabine Möller.

BABY
Rauchen in der Schwangerschaft
Rauchen: So sehr leidet der Fötus
Rauchen: So sehr leidet der Fötus
Schockierende Bilder

Jede Frau weiß, Rauchen in der Schwangerschaft gefährdet das Baby. Doch was genau mit dem Kind im Mutterleib passiert, zeigen jetzt Ultraschall-Bilder.

Richtig pucken
Pucken: So pucken Sie Ihr Baby richtig
Pucken: So pucken Sie Ihr Baby richtig
Gefühl von Geborgenheit

Pucken hat eine jahrtausendelange Tradition. Doch wie geht es eigentlich richtig und welche Vor- oder Nachteile hat das Einwickeln des Kindes wirklich?

SCHULE
Mathe-Wunderkind ist erst zehn Jahre alt
Esther (10) studiert Mathematik
Esther (10) studiert Mathematik
Wunderkind schon auf der Uni

Wunderkind Esther Okade ist erst zehn, hat aber ein Hobby, mit dem niemand außer ihr selbst rechnet: Zahlen. Die Kleine ist ein Mathe-Genie. Und besucht bereits die Uni.

Vernachlässigt oder Überbehütet
Jedes 5. Kind ist nicht schultauglich
Jedes 5. Kind ist nicht schultauglich
Eltern unfähig?

Jedes fünfte Kind kommt mit dem Alltag in der Grundschule nur schwer oder gar nicht zurecht - so der bayerische Lehrerverband. Welche Rolle spielen dabei die Eltern?