Presenter

Schlafpositionen vom Baby: So lustig schlafen unsere Kinder im Elternbett

KS Baby Schlafpositionen
Foto: RTL interactive
Bild 1 von 8: Viele Eltern schwärmen davon: Sein Bett mit dem Nachwuchs zu teilen, das leise Atmen zu hören und die niedlichen Zuckungen zu beobachten, sei das Schönste was Eltern sich vorstellen könnten. Bis hierhin klingt die Geschichte wirklich traumhaft. Denn was wirklich im Elternschlafzimmer los ist, ist der kleine Engel erstmal in der sogenannten "Ritze" eingeschlafen, das verschweigen wohl die meisten Eltern. Denn es beginnt ein wahrer Kampf um jeden Zentimeter des Bettes...

Schauen Sie sich unsere lustigen Bilder an, wir sind gespannt, ob Sie sich und Ihr Baby dabei wiedererkennen.
Finden Sie Ihre große Liebe
Partnersuche auf wissenschaftlicher Basis. Bei unserem Test erfahren Sie endlich welcher Typ zu Ihnen passt. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und wir helfen Ihrem Glück auf die Sprünge.
ANZEIGE
Baby hat Schluckauf und niest oft
Schluckauf und Niesen bei Babys
Schluckauf und Niesen bei Babys
Normal oder Grund zur Sorge?

Das Baby hat Schluckauf - was tun? Und ist es normal, dass das Baby oft niest? Hebamme Franziska erklärt, warum das kein Grund zur Sorge ist.

Babys Lache steckt an
Diese Baby-Lache macht gute Laune!
Diese Baby-Lache macht gute Laune!
Lachflash deluxe

Dieses Baby ist zwar gerade mal ein paar Monate alt, lachen kann es allerdings schon wie ein Großer.

Familienmodelle im Wandel

Patchwork-Familie in Deutschland auf dem Vormarsch  [00:54]

 
BABYENTWICKLUNG
Entwicklung des Babys
Was muss das Baby wann können?
Entwicklung des Babys
Entwicklung

Sprechen, Lachen, Laufen - wir verraten Ihnen, was Ihr Baby wann können muss.

Milchschorf oder Kopfgneis?
Warum ist Babys Kopfhaut schuppig?
Warum ist Babys Kopfhaut schuppig?
Hautkrankheiten

In den meisten Fällen wird Milchschorf mit dem eher harmlosen Kopfgneis verwechselt. Worin sich die Hautveränderungen unterscheiden, lesen Sie auf Kinderstube.de

BABY
Das Geheimnis glücklicher Babys
So wird Ihr Baby glücklich!
So wird Ihr Baby glücklich!
In 7 Schritten zum Glück

Das Baby schreit wie am Spieß, doch egal was man macht, nichts scheint den Säugling zu beruhigen. Wir verraten Ihnen, wie Ihr Baby glücklich wird.

Die wichtigsten U-Untersuchungen
Alle U-Untersuchungen auf einen Blick
U-Untersuchungen: Die wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen
Vorsorgeuntersuchungen

Welche U-Untersuchungen Ihrem Kind bevor stehen und worauf bei diesen Vorsorgeuntersuchungen genau geachtet wird, erfahren Sie in unserem Überblick.

So klappt es mit der Muttermilch
So klappt es mit der Muttermilch
So klappt es mit der Muttermilch
Stillen - das müssen Sie wissen

Wie oft stillen, wie lange stillen - junge Mütter haben dazu viele Fragen. Wir verraten, wie das Stillen am besten klappt.

3-Monats-Koliken: Was hilft?
Das hilft Babys bei 3-Monats-Koliken
Das hilft Babys bei 3-Monats-Koliken
Bauchschmerzen

Was sind die 3-Monats-Koliken und was hilft Ihrem Kind? Hebamme Franzi erklärt, woher die Bauchschmerzen kommen und was Sie tun können, damit es Ihrem Baby besser geht.