Presenter


Kinder mit Down-Syndrom: Mütter machen sich für ihre Töchter stark

07.08.15 09:48
Mehr zu diesem Thema
Dresscode im Klassenzimmer
Dresscode im Klassenzimmer Würzburger Schüler beschließen selbst Kleiderordnung
Wie ist es eigentlich schwanger zu sein?
Wie ist es eigentlich schwanger zu sein? Drei Männer testen 'Babybäuche'
Adoptivbruder mit Downsyndrom
Adoptivbruder mit Downsyndrom Schwester Ace ist stolz auf ihren Archie
Oma mit 33
Oma mit 33 Tochter (17) macht Teenie-Mutter zur Großmutter

Mütter machen sich stark für ihre Kinder mit Down Syndrom

Caroline Boudet wusste, dass ihre Tochter Louise mit Down-Syndrom auf die Welt kommen wird. Für viele Menschen ist ihre Entscheidung, ihre Tochter zu bekommen, unverständlich, doch weil sie die fiesen Blicke einfach satt hat, postete sie eine rührende Botschaft auf Facebook: "Sollten Sie einem Kind wie Louise begegnen, fragen Sie die Mutter bitte niemals: 'Hat man das nicht schon während der Schwangerschaft festgestellt?‘"

Es sind Worte, die auch Anett Dannemann aus der Seele sprechen. Ihre Tochter Hannah hat das Down-Syndrom. Die 14-Jährige beginnt gerade sich für Schminke zu interessieren, erzählt ihre Mutter: "Ansonsten mag sie unheimlich gern Musik und DVDs. Sie badet und tanzt gerne." Hannah ist also ein Mädchen wie jedes andere auch.

Über die ständig bohrenden Fragen der Leute ärgert sich Anett Dannemann heute nicht mehr. "Ich habe oft Fragen gehört wie: 'Verwächst sich das?' 'Seit wann hat sie das denn?' oder 'Geht das wieder weg?'", listet sie auf. "Aber darüber lächel ich heute nur noch", erklärt sie. "Ich finde es eigentlich schade für die Eltern, die diese Erfahrung nicht machen, die sich dagegen entscheiden - weil die sich sicher ärgern würden, wenn sie wüssten, was sie verpassen." Keine Frage, ihre Tochter Hanna ist und bleibt ein Mensch, der immer besondere Zuwendung benötigen wird. Doch ein Leben ohne sie ist für Anett Dannemann einfach unvorstellbar.

Mütter wehren sich gegen dumme Fragen

ANZEIGE
Einladungkarten selbst gestalten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
Ihr Kind feiert Geburtstag?

Gekaufte Geburtstagseinladungen? Öde! Viel individueller - und günstiger - ist immer noch selbstgemacht. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie hübsche Karten für Kindergeburtstage basteln.

Gesundes Pausenbrot
Das perfekte Pausenbrot für Ihr Kind
Das perfekte Pausenbrot für Ihr Kind
Schulstart leicht gemacht

Richtig geschmiert und verpackt, kommt die Pausenbrotbox nie wieder voll zurück nach Hause.

"NEIN! Nicht mit mir!"

Tattoo soll Kinder im Freibad vor Belästigung schützen  [01:57]

 
GESUNDHEIT
Überfüllte Notfallambulanzen
"Ihr Kind ist kein Notfall!"
"Ihr Kind ist kein Notfall!"
Krankenschwester postet

Der Facebook-Post einer Krankenschwester trifft einen Nerv und fordert Eltern dazu auf, zu überlegen, ob ihr Kind wirklich ein Notfall sei.

Keuchhusten ist gefährlich
Frühchen stirbt an Keuchhusten
Frühchen stirbt an Keuchhusten
Emotionaler Post zum Impfen

Jonas hatte bereits einen Termin zur Sechsfach-Impfung. Doch für den Kleinen kam die wichtige Schutzimpfung zu spät, er hatte sich bereits mit Keuchhusten angesteckt.

FREIZEIT
So lernen Kinder schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
SO lernen Kinder richtig schwimmen
Schwimmhilfen, Kurse und Co.

Was sollte man bei der Wahl des Schwimmkurses beachten und welche Schwimmhilfen sind wirklich zu empfehlen? Wir erklären, wie Ihr Kind sicher schwimmen lernt.

Indoor-Spiele
Indoor-Spiele selber machen
Indoor-Spiele selber machen
Für Kids, die Regen trotzen

Kinder auch bei schlechtem Wetter bei Laune halten, ist immer mit viel Aufwand verbunden? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Indoor-Spiele schnell und einfach selbst basteln können.

FAMILIE
Wiesn-Frisuren
Schöne Flechtfrisuren für die Wiesn
Schöne Flechtfrisuren für die Wiesn
Flecht-Dutt, Chignon und Co.

Eine Flechtfrisur ist der Klassiker für das Oktoberfest. Wie wär's statt dem traditionellen Bauernzopf mal mit einem geflochtenen Dutt oder Chignon? Wir zeigen, wie's geht!

zur-Brust-Kriechen
So schön kann intuitives Stillen sein
So schön kann intuitives Stillen sein
Ein ganz besonderer Moment

Das Brust-Kriechen bei Neugeborenen ist einer der emotionalsten und intimsten Momente nach einer Geburt - das beweisen auch diese bewegenden Bilder.