DEKO UND BASTELN DEKO UND BASTELN

Kerzen ziehen für Anfänger

Kerzen selber machen ? Muschelkerzen DIY
Kerzen selber machen ? Muschelkerzen DIY 00:03:20
00:00 | 00:03:20

So kreativ und hübsch: Kerzen ziehen

Do it yourself steht momentan bei allen hoch im Kurs, egal ob für den Eigenbedarf oder als Geschenk für die Liebsten. Wenn es draußen dunkel wird gibt es nichts Schöneres als Kerzenlicht – weshalb also nicht eigene Kerzen ziehen?

Kerzen ziehen für Anfänger

Kerzen ziehen ist kein Klacks, doch mit ein paar Tipps und Tricks schaffen auch Anfänger ihre eigene Kerze. Dafür benötigt man einfache Paraffin-Flocken, die es in jedem Bastelladen zu kaufen gibt. Sie sind weiß und lassen sich wunderbar einfärben. Am besten werden die Flocken im Topf im Wasserbad erhitzt. Niemals sollte man den Topf direkt auf die Kochplatte stellen um das Wachs zu schmelzen, denn das Wachs könnte zu heiß werden und sich im schlimmsten Fall sogar entzünden. Die Schmelztemperatur sollte deshalb beim Kerzen ziehen auch nicht mehr als 70°C betragen.

Mit Docht und Farbe zur eigenen Kerze

Der Docht muss so lang sein wie die spätere Kerze sein soll, auch ihn bekommt man im Bastelladen. Mit speziellen Wachsfarben kann das flüssige Wachs eingefärbt werden. Wer mehrfarbige Kerzen ziehen möchte, der sollte mehrere hohe Gefäße mit flüssigem Wachs füllen und dieses in den entsprechenden Wunschfarben einfärben. Dann wird der Docht in das Wachs eingetaucht und langsam wieder herausgezogen. Danach muss die feine Schicht Wachs abkühlen und trocknen. Danach wird der Docht erneut in das Wachs getaucht und herausgezogen. Dieses Kerzen ziehen wird so oft wiederholt, bis sie die gewünschte Dicke hat.

candles in action #candlemaking #candles #candlelight #diycandles #dipcandles

Ein von @salivating_with_sophie gepostetes Foto am

Und nach dem Kerzen ziehen?

Hat man das Kerzenziehen so oft wiederholt, dass man mit dem Ergebnis zufrieden ist, wird sie auf einer ebenen Unterlage eben gerollt. Um eine schön glatte Oberfläche zu bekommen wird die Kerze danach noch ein letztes Mal in das flüssige Wachs getaucht. Danach kann das untere Ende mit einem geraden Schnitt entfernt werden – so lässt sich die Kerze später hinstellen. Vorsicht: beim Kerzen ziehen sind die Werke noch lange Zeit heiß und sollten deshalb an einer Schnur aufgehängt werden, bis sie ganz abgekühlt sind. Danach kann man die Seele baumeln lassen, und zwar beim Schein der eigenen Kerze.

Geschenke, die Großeltern-Herzen höher schlagen lassen
Geschenke, die Großeltern-Herzen höher schlagen lassen DIY-Ideen zum Nachbasteln 00:02:57
00:00 | 00:02:57

Sie interessieren sich für die Themen DIY und Basteln? Dann finden Sie hier weitere Videos und Anleitungen, die Ihnen gefallen könnten. 

Anzeige