LEIDENSCHAFT LEIDENSCHAFT

Kein Sex: 7 Dinge, die im Körper passieren, wenn man enthaltsam lebt

7 Dinge, die bei Enthaltsamkeit im Körper passieren
7 Dinge, die bei Enthaltsamkeit im Körper passieren Kein Sex ist auch keine Lösung 00:02:34
00:00 | 00:02:34

Kein Sex ist auch keine Lösung - 7 Dinge, die bei Enthaltsamkeit im Körper passieren

Wir wissen viel über die schönste Nebensache der Welt. Zum Beispiel, dass Sex beim Abnehmen helfen kann, gegen Stress und Depressionen hilft. Dass sich Enthaltsamkeit genau gegenteilig auf den Körper auswirkt, hätte man allerdings nicht gedacht!

Die positiven Auswirkungen von Sex auf Körper und Geist sind vielfältig. Durch erhöhte Hormonausschüttung gelangen Endorphine ins Blut, die glücklich machen. Generell wird das Herz-Kreislauf-System beim Liebesspiel in Wallung gebracht und ist, ähnlich wie Sport, sehr gesund fürs Herz. Wer auf Dauer auf Sex verzichtet, lehnt damit auch all seine Vorteile ab.

So kann es aufgrund von fehlender Sexualität zum kompletten Verlust der Lust kommen: Der Körper gewöhnt sich an die Enthaltsamkeit und schüttet weniger Sexualhormone aus, das führt zu einer enormen Absenkung der Libido. Auf Dauer wird man also zum totalen Sexmuffel.

Die Liste der Vorteile beim Sex ist lang! Im Video zeigen wir Ihnen ausführlich, warum Sie es mal wieder tun sollten.

Anzeige