Katy Perry: Welcher Look steht ihr besser?

Frage 1 von 1:

Vom stylischen Fifties-Look zum künstlichen Plastik-Style

Die Sängerin Katy Perry überrascht immer wieder mit tollen Outfits, doch ihr Style hat sich seit ihrem ersten Erfolg mit \"I Kissed a Girl\" in 2008 stark geändert. Angefangen hat sie mit dem schicken Fifties-Look. Schwarze lockige Haare und ein gekonnter Augenaufschlag - genau die richtige Menge Sexappeal brachte Kate in dem Look rüber. Zwei Jahre später erscheint sie zur Single \"California Girls\" im Plastik-Style mit blauer Perücke, lasziven Blick, ultrakurzen Kleidchen und neonfarbenen Fingernägeln: Ein sehr außergewöhnlicher Look. Welcher Look steht Katy Perry Ihrer Meinung nach besser?

ODER
© WENN Photo, dpa
Anzeige