FAMILIE FAMILIE

Junger Vater lobt Vollzeit-Mütter: "Respektiert die Mutter eures Kindes!"

Junger Vater fordert mehr Anerkennung für Vollzeit-Mütter
Junger Vater fordert mehr Anerkennung für Vollzeit-Mütter "Eure Frauen geben ihr Leben fürs Baby auf!" 00:01:04
00:00 | 00:01:04

"Sie ist ein ganz besonderer Mensch - und hat wirklich alles für das Baby aufgegeben."

Tony Emms und seine Verlobte Charlotte Sperry sind frisch gebackene Eltern. Während Tony arbeiten geht und die Familie finanziell absichert, kümmert sich seine Verlobte Charlotte um das Baby. Eine immer noch klassische Rollenaufteilung zwischen Paaren.

Charlotte Sperry und ihr Baby schlafend auf der Couch
Dieser Anblick ging Tony ans Herz: Charlotte und ihr Baby schlafen erschöpft auf dem Sofa

In seinem Profil veröffentlichte der Brite nun ein Foto. Es zeigt Charlotte und ihr Baby schlafend und erschöpft auf dem Sofa. Dieser Anblick hat Tony so gerührt, dass er daraufhin ein großes Lob an die Arbeit seiner Verlobten und an alle Mütter weltweit aussprach. Denn ihm wurde plötzlich bewusst, dass er bislang für die Erziehungsarbeit und Fürsorge seiner Verlobten keine Anerkennung gefunden hatte.

"An alle Väter da draußen - denkt einfach mal darüber nach, was die Frauen im Vergleich zu Euch alles tun. Respektiert die Mutter Eures Kindes. Denn sie ist ein ganz besonderer Mensch - und hat wirklich alles für das Baby aufgegeben." Diese Worte sind wirklich wie Balsam!

Den ganzen Facebook-Post und die starke Botschaft dahinter, sehen Sie im Video.

Anzeige