BEAUTY BEAUTY

Jessica Ginkel: Ihre Beauty-Geheimnisse und Pflegerituale

Jessica Ginkel verrät ihr Schönheitsgeheimnis
Jessica Ginkel gibt Styling-Tipps

Jessica Ginkel gibt Styling-Tipps

Schauspielerin Jessica Ginkel wurde durch ihre Rolle als Caroline Neustädter in der RTL-Serie 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' bekannt. In 'Der Lehrer' spielt sie die Lehrerin Karin Noske - und früher wollte Jessica sogar selbst einmal Lehrerin werden. Uns hat sie einige ihrer Schönheitsgeheimnisse verraten - und auch eine lustige Beauty-Panne gestanden.

Frauenzimmer.de: Sie haben morgens im Bad nur zehn Minuten Zeit. Welches Pflegeritual darf nicht fehlen?

Jessica Ginkel: Zähne putzen!

FZ: Welches Lieblingsprodukt aus Ihrem Bad würden Sie unseren Userinnen weiterempfehlen?

Jessica Ginkel: Aloe-Vera-Gel, das hilft wirklich immer.

FZ: Welches Produkt haben Sie in Ihrer Handtasche immer mit dabei?

Jessica Ginkel: Wirklich immer mit dabei ist Lippenpflege.

FZ: Wie halten Sie sich fit?

Jessica Ginkel: Mit Sport - und manchmal auch mit Shoppen!

Jessica Ginkels Beauty-Panne: Kajal als Lipliner!

FZ: Was ist Ihr Lieblingsduft?

Jessica Ginkel: Mein liebster Duft ist die Hausmarke von Douglas, er heißt "Light".

FZ: Verraten Sie uns eine Beauty-Panne?

Jessica Ginkel: Meine größte Beauty-Panne war es, schwarzen Kajal als Lipliner zu verwenden.

FZ: Geben Sie mehr Geld für Schuhe oder für Kosmetik aus?

Jessica Ginkel: Insgesamt für Kosmetik, wenn man das Geld für Besuche bei Friseur, Kosmetikerin und Co. dazuzählt.

FZ: Wie würden Sie Ihren Kleidungsstil beschreiben?

Jessica Ginkel: Mein Kleidungsstil ist eine Mischung aus lässig und elegant, würde ich sagen.

Anzeige