MAKE-UP MAKE-UP

James Charles ist das erste männliche 'Covergirl'

Das erste männliche 'Covergirl' heißt James Charles
Das erste männliche 'Covergirl' heißt James Charles Neuer Markenbotschafter für Kosmetiklabel 00:00:34
00:00 | 00:00:34

Das US-Label 'Covergirl' präsentiert ersten männlichen Kosmetikbotschafter

Mascara, Lidschatten und die neuesten Make-up-Trends - wenn sich einer damit auskennt, dann ist das James Charles. Als neues Gesicht der Kosmetikmarke 'Covergirl' schreibt der 17-Jährige jetzt Geschichte: Er ist der erste männliche Markenbotschafter des Beauty-Labels und löst Promi-Größen wie Pink & Co. einfach ab.

Der 17-jährige James hat es geschafft: Er ist ein Make-up-Star und das nicht nur in den USA. Seinen YouTube-Kanal haben schon über 75.000 Fans abonniert, bei Instagram folgen im 496.000 User und bei Twitter sogar unglaubliche 600.000.

Kein Wunder, dass sein Twitter-Post große Wellen schlug: "Ich kann endlich verkünden, dass ich offiziell ein neues Covergirl bin. Als erster Junge überhaupt! Ich bin so aufgeregt und kann nicht abwarten, was auf mich zukommen wird."

'Covergirl' gehört in Amerika zu den 'Big Playern' unter den Kosmetik-Marken. Neben 'Maybelline' und 'Max Factor' vertreibt das Beauty-Label seine Produkte im mittleren Preissegment. Bislang wurde der Kosmetik-Riese vor allem von prominenten Frauen wie Schauspielerin Sofia Vergara oder Sängerin Pink vertreten. Jetzt ist James Charles an der Reihe - und der hat's voll drauf! Seine schönsten Beauty-Fotos haben wir im Video für Sie zusammengestellt. 

Anzeige