HOROSKOP HOROSKOP

Jahreshoroskop 2015 für Schütze: So steht es um Beruf, Geld, Liebe und Fitness

Die Sterne für das Sternzeichen Schütze

Das Jahr 2015 ist lägst da und natürlich fragen sich auch diesmal wieder viele von uns: Wie wird dieses Jahr? Finde ich endlich einen besseren Job? Gehe ich auf Reisen? Werde ich heiraten oder einen Partner finden? Nicht alles, was im Leben passiert, lässt sich voraussagen, kann aber von Astrologen angedeutet werden.

Aus diesem Grund verrät Astrologin Daniela Röcken im Video, für welche Sternzeichen die Sterne wann besonders günstig stehen. Schon zu Jahresbeginn, zwischen Mitte Februar und Ende März darf der Schütze sich ganz seinen neuen Visionen und Zielen hingeben. Saturn fordert dabei jedoch ein wenig Vorsicht. Als Schütze sollten sie unbedingt realistisch bleiben. Folgen Sie dennoch ihren Instinkten und setzten sie sich hohe Ziele.

Schützen sind immer an neuen Reisen interessiert. Dabei müssen sie gar nicht wirklich verreisen, auch eine geistige Reise kann neue Perspektiven eröffnen.

Ende Januar bis Anfang Februar kann es in Dingen Liebe zu Missverständnissen kommen, denn Neptun vernebelt den sonst so klaren Schützen die Sicht. Dafür bringt der Einfluss des Widders von Mitte Februar bis Mitte März neuen Schwung in Beziehungen oder in die Partnersuche.

Welche Überraschungen die Zeit von Juni bis September 2015 für Schütze-Geborene bereit hält, erfahren Sie im Video.

Anzeige