MODE MODE

It-Piece Streifenshirt: In (fast) jeder Frau steckt eine kleine Parisienne!

It-Piece Streifenshirt: In (fast) jeder Frau steckt eine kleine Parisienne!
Auch Jessica Alba steht auf den Modeklassiker Streifenshirt.

Das Streifenshirt ist elegant, klassisch und super vielseitig

Ihr Kleiderschrank ist voll, aber Sie wissen mal wieder nicht, was Sie anziehen sollen? Dann machen Sie es doch einfach wie Kate Middleton, Diane Kruger und einst Marilyn Monroe oder Audrey Hepburn: Greifen Sie zum französischen Klassiker, dem Streifenshirt. Mindestens eins davon hat doch (fast) jede Frau im Kleiderschrank, nicht wahr?

Denn schon Audrey Hepburn wusste: Das Streifenshirt ist ein echter Stilklassiker! Die Schauspielerin, die den Pariser Chic lebte, gilt bis heute als Stilikone. Und das können Sie auch. Aber was, wenn Ihr Streifenshirt verwaschen ist oder der Schnitt Ihnen nicht mehr gefällt? Kein Problem: Eine Auswahl schicker Teile zum Nachshoppen zeigen wir Ihnen hier. Damit holen Sie die kleine Parisienne in sich heraus - und sehen dabei super schick aus!

Kein neuer Trend, aber niemals langweilig!

Seit Coco Chanel das gute Stück in den 1920ern entdeckte, ist der Mode-Klassiker einfach nicht mehr wegzudenken. Und das Beste daran: Es trägt nicht auf, kommt niemals aus der Mode und steht einfach jedem - egal ob als Kind, Jugendliche oder Best Agerin.

Kombinieren können Sie das Streifenshirt wirklich beliebig. Es ist bürotauglich, mit Jeans und Chucks zaubern sie aber auch ganz schnell einen urbanen Look. Doch das Streifenwunder kann auch anders: Mit High Heels und einer schwarzen Skinny Jeans oder auch zum geblümten Rock beispielsweise wird es sexy. Ein cooler Casual-Look entsteht, wenn ein langes gestreiftes Longshirt unter einem Pullover hervorblitzt. Ja, das Streifenshirt ist einfach - einfach genial. Und richtig kombiniert sehen Sie damit sicher niemals 0815 aus!

Anzeige