BEZIEHUNG BEZIEHUNG

Im Falle einer Scheidung: Darauf sollten Sie achten!

Worauf bei der Scheidung achten?
Worauf bei der Scheidung achten? Wenn die Ehe scheitert 00:01:13
00:00 | 00:01:13

Rund 163.000 Ehen sind im Jahr 2015 in Deutschland wieder geschieden worden. Neben der gescheiterten Liebe streiten Ex-Partner aber oftmals auch um dieselben Themen: Unterhalt und andere Geldfragen. Daher verraten wir Ihnen, worauf Sie im Falle einer Scheidung unbedingt achten sollten und wie es danach vor allem auch finanziell weitergeht. 

Beratung vom Anwalt oder Mediator ist ratsam

Wenn eine Ehe scheitert, geht in erster Linie eine Liebe in die Brüche. Allerdings gibt es im Nachhinein nicht selten auch Streit um Geld, die gemeinsame Wohnung oder auch um die Kinder. 

Denn bei einer Scheidung ist der sogenannte 'nacheheliche Unterhalt' Streitpunkt Nummer Eins! Diesen bekommt der Ex-Partner, wenn er sich um Kinder unter drei Jahren kümmern muss, keine Arbeit findet oder zu krank ist, um eine berufliche Tätigkeit auszuüben. 

In diesem Fall gibt es für die Streitparteien eine Richtgröße: Der Ex muss höchstens 43 Prozent seines Nettoeinkommens an die ehemalige Partnerin zahlen. Allerdings dürfen ihm dann nicht weniger als 1.200 Euro zum Leben bleiben. Wer welche Möbel, das Auto oder den restlichen Hausrat bekommt, muss jedoch individuell geklärt werden. Der gemeinsame Mietvertrag endet außerdem nicht mit der Trennung! Auch hier muss abgesprochen werden, wer in der gemeinsamen Wohnung bleibt. Dann kann der Mietvertrag übernommen werden. 

Außerdem müssen die Ex-Partner mit den gemeinsamen Kindern abklären, bei welchem Elternteil sie künftig wohnen werden. Diesem Elternteil steht dann schließlich auch der Kinder-Unterhalt zu. Die Bezüge richten sich hier nach dem Alter der Kinder und dem Einkommen. Die genauen Zahlen können in der sogenannten 'Düsseldorfer Tabelle' eingesehen werden. 

Damit die Scheidung zumindest finanziell weniger schmerzhaft ausfällt, ist es auch ratsam, sich von einem Anwalt oder Mediator beraten zu lassen. 

Anzeige