LEIDENSCHAFT LEIDENSCHAFT

"Ich liebe dich" beim Sex verbessert das Sex-Leben in Langzeitbeziehungen

Das ist die Zauberformel für besseren Sex

Wer seinem Partner beim Sex "Ich liebe dich" ins Ohr haucht, soll besseren Sex haben - zumindest gilt das für Paare in Langzeitbeziehungen, Zu diesem Ergebnis kamen jetzt US-Forscher der 'Chapman University' in Kalifornien.

"Ich liebe dich" beim Sex verbessert das Sex-Leben in Langzeitbeziehungen
© Lucky Business

Für die Studie zum Thema „Was hält die Leidenschaft am Leben?“ befragten die Wissenschaftler mehr als 38.000 verheiratete oder zusammen lebende heterosexuelle Paare in den USA, die seit mindestens drei Jahren mit ihrem Partner zusammen sind.

Wenig überraschend ist die Tatsache, dass 83 Prozent der Befragten im ersten halben Jahr ihrer Beziehung sehr zufrieden mit ihrem Sexleben waren, aktuell aber nur etwa die Hälfte der Teilnehmer. Am Anfang der Beziehung stehen eben noch Schmetterlinge, Luft und Liebe - doch irgendwann kehrt der Alltag ein.

Die Untersuchung ergab, dass das Geheimnis der sexuell zufriedenen Paare vor allem darin besteht, sich häufig "Ich liebe dich" zu sagen, während sie Sex haben. Auch eine anzügliche Mail oder Textnachricht tagsüber kann die Lust bis zum Abend steigern.

Sexuell zufriedene Paare tauschen außerdem öfter Zärtlichkeiten aus wie Kuscheln und langes Küssen. Sie lachen gemeinsam während sexueller Aktivitäten, probieren neue Stellungen aus und sorgen öfter für eine romantische Stimmung durch beispielsweise Kerzenlicht oder Musik.

Anzeige