KOCHEN UND BACKEN KOCHEN UND BACKEN

Hugo Rosé: Hugo mit Rhabarbersaft ist pure Erfrischung

Hugo Rosé mit einem Schuss Rhabarbersaft
Das neue Sommergetränk 2014 heißt Hugo Rosé © picture alliance / maxppp, /NCY

Hugo mit Rhabarbersaft: Das Rezept

Hugo Rosé heißt das Sommergetränk für 2014. Dafür werden die übrlichen Bekannten Processo und Mineralwasser mit Rhabarbersaft oder Fruchtnektar gemischt. Wer es noch süßer möchte, kann auch Rhabarbersirup dazu geben. Den kann man im Ürigen auch selber machen.

Das sind die Zutaten:

100 ml Rhabarber Fruchtnektar

100 ml Prosecco Perlwein

50 ml Mineralwasser

ein paar Eiswürfel

gefrorene Himbeeren

Zubereitung

1. Den Rhabarber Nektar (oder Sirup) mit Prosecco, Mineralwasser, Eiswürfeln und den Himbeeren (zum garnieren) mischen und servieren - ergibt für heiße Tage einen richtig kühlen Erfrischungskick.

Anzeige