Hugo Cabret 3D - Filmkritik

08.02.12 11:56
 

4,5 von 5 Punkten

Martin Scorsese dreht seinen ersten 3D-Film mit Ben Kingsley, Christopher Lee und Jude Law – wer vom Regisseur von 'Aviator' und 'Departed' jetzt allerdings ein Actionfeuerwerk erwartet, wird zumindest in einer Hinsicht vermutlich enttäuscht: Die Geschichte vom kleinen Waisenjungen Hugo Cabret ist nämlich vor allem eine Liebeserklärung ans Kino – aber technisch vom Allerfeinsten.

Sein Hauptdarsteller ist der 14-jährige Asa Butterfield, den manche schon aus 'Der Junge im gestreiften Pyjama' oder 'Eine zauberhafte Nanny 2' kennen. Er spielt den verträumten kleinen Hugo Cabret, der 1931 etwas verwahrlost und allein im Glockenturm des Pariser Bahnhofs Montparnasse haust. Das letzte, was ihn an seinen Vater (Jude Law) erinnert, ist ein Automat in Menschengestalt, den der kleine Tüftler gern reparieren würde. Doch erstmal gilt es, das ständig wieder aufklaffende Loch in seinem Magen zu stopfen und so hält er sich vor allem durch kleine Diebstähle über Wasser. Das macht ihn zum natürlich Feind des einbeinigen Bahnhofspolizisten (manchmal etwas zu komödiantisch, aber schön fies: Sacha Baron Cohen), der alle elternlosen Kinder ins Waisenhaus sperren lassen will.

Der ältere Spielzeughändler Georges Méliès scheint Hugo ebenfalls auf dem Kieker zu haben. Er überführt ihn des Diebstahls und nimmt ihm sein Notizbuch ab. Wie soll Hugo ohne die Aufzeichnungen seines Vaters die Aufziehfigur wieder zum Leben erwecken? Da lernt er Isabel (hinreißend und schauspielerisch Asa Butterfield deutlich überlegen: Chloë Grace Moretz, die schon in 'Kick-Ass' allen die Schau stahl) kennen, Méliès Enkelin, die für ein Abenteuer glatt bereit ist, ihren Opa zu hintergehen...

Scorseses erster Fantasyfilm 'Hugo Cabret'

Wunderschöne Liebeserklärung ans Kino

Cineasten werden spätestens bei dem Namen Georges Méliès aufgemerkt haben: Genau, denn Méliès ist einer der Gründerväter des Kinos, der über 500 Stummfilme drehte – und die Special Effects erfand. Wer noch nicht weiß, welches traurige Schicksal den Filmpionier in die Bahnhofs-Spielzeughandlung brachte, bekommt dies von Scorsese in sehr spannender und anrührender Weise ganz nebenbei erzählt, denn schließlich fiebern wir auch mit Hugo darum, dass er dem Wasisenhaus entgeht. Mehr wollen wir hier nicht verraten.

Wer sich in der Filmgeschichte auskennt oder das preisgekrönte Kinderbuch gelesen hat, kann sich an Scoreses Begeisterung fürs Kino der Stummfilmzeit ergötzen, dem er virtuos mit den Mitteln unserer Zeit eine Hommage erweist. Hier springen einem nicht ständig Trickfiguren ins Gesicht, nein, Scorsese inszeniert seine 3D-Effekte zum Teil wie einen bunten Stummfilm und spielt dabei mit Schärfe und Unschärfe auf drei Ebenen. Das ist wirklich grandios, so hat noch niemand diese Technik eingesetzt. Bei einer solchen visuellen Finesse fällt es nicht ins Gewicht, dass der Hauptdarsteller ein wenig zu blass und gutherzig wirkt und die Geschichte in der Interpretation Scorseses nicht mehr wirklich kindgerecht ist. Mit diesem Zielgruppenproblem wird Scorsese es an der Kinokasse schwer haben, die Achtung der Filmliebhaber ist ihm jedoch sicher.

Von Mireilla Zirpins

ANZEIGE
weiterlesen
Sturz von Peiffer überschattet WM-Generalprobe
Arnd Peiffer
 

Große Sorge um Biathlon-Ass Arnd Peiffer: Nach einem schweren Sturz bei der WM-Generalprobe in Presque Isle muss der Staffel-Weltmeister vielleicht um seinen WM-Start bangen.

Nachhilfe muss für alle sein
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
28 % der Schüler mit Nachhilfe

Eltern geben jährlich 900 Millionen Euro für Nachhilfe ihrer Kinder aus. Nicht alle haben das nötig. Die es brauchen, können es sich nicht leisten. Eine Schande, meint unsere Autorin Merle.

weiterlesen
Letzte verzweifelte Warnung über Funk
Letzte verzweifelte Warnung über Funk
 

Es ist zu befürchten, dass die Zahl der Opfer noch steigt.

DIE WELT DER STARS
Jana Ina und Monica
Sie plaudern aus dem Nähkästchen
Sie plaudern aus dem Nähkästchen
Jana Ina und Monica

2007 lernten sich die beiden bei 'Das Model und der Freak' kennen. Seitdem sind Jana Ina Zarrella und Monica Ivancan beste Freundinnen.

Lamar Odom
Lamars erster öffentlicher Auftritt
Lamars erster öffentlicher Auftritt
Nach Zusammenbruch im Bordell

Sind Lamar Odom und Khloé Kardashian wieder ein Paar? Schließlich absolvierten sie seinen Gang in die Öffentlichkeit Arm in Arm...

MODE UND BEAUTY
Trends für kurvige Frauen
Das steht kurvigen Frauen BESSER!
Das steht kurvigen Frauen BESSER!
Mit Po, Hüfte und Dekolleté

Schlanke können alles tragen? Von Wegen! Es gibt Trends, die kurvigen Frauen einfach besser stehen und Hüften, Po und Dekolleté so richtig zur Geltung bringen.

Fertigmachen am Morgen
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
Wie schnell sind Sie morgens?

Bleiben Sie im Bett solange es nur geht oder nehmen Sie sich mehr als 20 Minuten für das Fertigmachen? Die Zeit, die Sie morgens im Bad verbringen, sagt einiges über Sie aus.

ABNEHMEN
Richtig Fasten
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Fastenzeit

Richtig Fasten ist gar nicht so einfach - denn eine Fastenkur ist nicht für jeden Körper geeignet! In jedem Fall sollte ein vorher Arzt befragt werden.

Reset
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Weglassen, was krank macht

Das Prinzip des 30-Tage-Ernährungsprogramms 'Reset' der Autoren Melissa und Dallas Hartwig lautet: "Lassen Sie weg, was Sie krank macht."

UNSERE KOLUMNEN
Valentinstag
So hat Ihr Valentinstag Stil!
So hat Ihr Valentinstag Stil!
Einzigartige Geschenke

Der Valentinstag ist ein von der Industrie geschaffener Tag, um im Namen der Liebe zu konsumieren. Unsere Liebesexpertin erklärt, wie der Valentinstag trotzdem stilvoll wird.

Altersunterschied in Beziehungen
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Jüngere Liebhaber sind out

Birgit Ehrenberg erklärt, warum ein jüngerer Mann nicht langfristig glücklich machen kann und findet: "Der Trend geht wieder zum älteren Partner."

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Februar

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Jahr des Affen
2016 ist das Jahr des Affen!
2016 ist das Jahr des Affen!
Chinesische Astrologie

Ab dem 8. Februar 2016 beginnt in der chinesischen Astrologie das Jahr des Affen. Gehören Sie zu den Jahrgängen? Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet!