LIEBE LIEBE

Homo-Ehe: "Vater" und "Sohn" dürfen heiraten

Homo-Ehe in Penssylvania nun erlaubt

Bill Novak und Norman MacArthur sind seit 50 Jahren ein Paar. Die beiden Männer sind schwul, durften aber in den USA nicht heiraten. Um sich abzusichern, tricksten die beiden.

Norman MacArthur darf seinen "Vater" Bill Novak heiraten
Bill Novak und Norman MacArthur (Bild) sind seit 50 Jahren ein Paar. Weil die gleichgeschlechtliche Ehe in Pennsylvania nicht erlaubt ist, wandten sie einen Trick an.

Norman und Bill sind schon weit über 70 Jahre alt. Die beiden Männer aus Pennsylvania haben bereits 1994 in New York ihre gleichgeschlechtliche Partnerschaft eintragen lassen, berichtet 'Die Welt'. Als sie nach Pennsylvania zogen, wurde die Partnerschaft jedoch nicht anerkannt. Die einzige Möglichkeit, sich gegenseitig abzusichern, war eine Adoption. Dieser Schritt wäre nicht notwendig gewesen, aber im Ernstfall hätten Ärzte ihnen beispielsweise keine Auskunft über den Gesundheitszustand des anderen geben dürfen.

Darum adoptierte Bill Novak 2000 seinen zwei Jahre jüngeren Lebenspartner Norman MacArthur. Seitdem sind sie Vater und Sohn. Im vergangenen Jahr führte auch der US-Bundesstaat Pennsylvania die gleichgeschlechtliche Ehe ein. Das war die Gelegenheit: Mit ein paar Freunden gingen sie zu einem Richter, der die Adoption aufhob. Im Anschluss wurde das Aufgebot bestellt. Wie schön!

Dass Vorurteile null und nichtig werden, wenn Liebe im Spiel ist, zeigt auch unser Video 'love has no labels'.

Anzeige