HOCHZEIT HOCHZEIT

Hochzeitsfoto mit simuliertem Blowjob spaltet das Netz: Schamlos unromantisch oder witzig?

Hochzeitsfoto mit Blowjob
Dieses Hochzeitsfoto sorgt für ordentlich Aufregung im Netz. © Billy Ray Valentine / twitter

Blowjob statt Ehekuss - dieses Hochzeitsfoto ist alles andere als 0815!

Es soll der schönste Tag im Leben eines Paares sein: die Hochzeit. Und um genau den perfekt in Erinnerung zu halten, geben Paare nicht selten viel Geld für einen professionellen Fotografen aus. Doch während Hochzeitsbilder sonst nur so vor Romantik und Kitsch strotzen, sorgt dieses Foto für Fremdschämen und reichlich Aufregung im Netz!

Romantik war gestern

In Erinnerung bleiben wird die Hochzeit sicherlich auch von diesem Brautpaar: Ihre Liebesfotos der - naja, sagen wir mal besonderen Art und Weise - verbreiten sich gerade rasant auf sozialen Netzwerken und sorgen dort gleichermaßen für Lacher und pures Entsetzen.

Darauf zu sehen: Ein Bräutigam mit heruntergelassener Hose und an einen Baum gestützt, der genüsslich einen Schluck Champagner aus der Flasche trinkt. Vor ihm kniet die Braut - in eindeutig zweideutiger Pose.

Ein Hochzeitsfoto, das einen Blowjob simuliert? Romantik geht anders! So sehen es auch viele User im Netz. Denn auch wenn gestellte Klischee-Hochzeitsbilder mehr als überholt sind und gut und gerne etwas mehr Lockerheit vertragen könnten - bei diesem Anblick wünscht man sie sich doch fast herbei, oder!?

Eins muss man dem Blowjob-Brautpaar allerdings lassen: Ihr Hochzeitsfoto ist definitiv alles andere als 0815 und steht so bestimmt bei keinem anderen Paar im Wohnzimmer.

Anzeige