LEBEN LEBEN

Himmlischer Zufall: Liebesbrief an toten Vater wieder aufgetaucht

Himmlischer Zufall: Liebesbrief an toten Vater wieder aufgetaucht
Summer Lloyd (10) aus England schrieb einen rührenden Brief an ihren verstorbenen Vater, Nicki Holroyd (rechts) brachte ihn zu ihr zurück. © Bulls | South West News Service, SWNS.com

Summer schreibt ihr Gefühle nieder, um mit dem Verlust leben zu können

Sie hatte es sich so schön ausgedacht: Summer Lloyd aus England hatte einen Brief an ihren verstorbenen Vater geschrieben, um ihn an dessen fünften Todestag mit einem Ballon in den Himmel steigen zu lassen - doch dann fiel ihr der Brief aus der Tasche. Die Zehnjährige war untröstlich, bis Nicki Holroyd sich bei ihr meldete. Jemand hatte den rührenden Brief auf einem Parkplatz gefunden und in Holroys Pub abgegeben, berichtet die 'Daily Mail'.

Dann ging alles ganz schnell: Die 51-Jährige startete eine Facebook-Suchaktion, um herauszufinden, wer den Brief geschrieben hatte. Bis nach Australien verbreitete sich der Post, ehe der entscheidende Hinweis auf Summer kam. Für Nicki Holroyd war klar, dass sie den Brief zurückgeben musste - er war einfach zu rührend. Der Tod des Vaters beschäftigt die kleine Summer aus dem Örtchen Yeovil offenbar jeden Tag: "Nachts schaue ich manchmal in den Himmel und wünsche mir etwas. Ich richte meinen Wunsch an den hellsten Stern am Himmel, weil ich glaube, dass du dort bist", schrieb sie.

Wie sehr Summer ihren Vater vermisst, zeigt auch dieser Satz: "Ich wünschte, ich hätte noch ein letztes Mal Goodbye sagen und dich in den Arm nehmen können, bevor du deine Reise in dein neues Zuhause im Himmel angetreten hast." Diese Möglichkeit hat Summer nicht bekommen. Ihr Vater wurde plötzlich aus dem Leben gerissen.

Seitdem schreibt Summer jedes Jahr am Todestag ihres Daddys einen Brief, sagte ihre Mutter Sarah Lloyd der 'Daily Mail'. Es helfe ihr, die Gefühle aufzuschreiben und sei fast eine Art Therapie. Den aktuellsten Brief, der wie durch ein Wunder wieder bei Summer gelandet ist, will sie nun einrahmen und an die Wand hängen. Er endet mit der Zeile "RIP Daddy. Viel Liebe, Dein kleines Mädchen Summer xxx."

Anzeige