SELBERMACHEN SELBERMACHEN

Himbeer-Minz-Eiswürfel selber machen

Leckere Eiswürfel selber machen!
Leckere Eiswürfel selber machen! DIY mit Nina Moghaddam 00:02:12
00:00 | 00:02:12

So machen Sie Eiswürfel mit Geschmack selber

Ein Glas Wasser schmeckt gleich doppelt so gut mit frischen Himbeer-Minz-Eiswürfeln! Diese leckeren Eiswürfel eignen sich aber auch gut für andere Getränke und machen jede Party zum Hit. Nina Moghaddam zeigt Ihnen in ihrem Video, wie man Sie ganz fix selbst macht.

Himbeer-Minz-Eiswürfel selber machen
Selbstgemachte Minz-Himbeer-Eiswürfel - köstlich!

Zwei Liter Wasser sollten wir mindestens pro Tag trinken. Das ist manchmal leichter gesagt als getan, denn nur Wasser zu trinken, ist auf Dauer ganz schön fad! Damit das Wasser nach etwas schmeckt, könnte man beispielsweise einige Eiswürfel mit Geschmack hinzufügen. Durch die frische Minze wird das Wasser sehr erfrischend - vor allem im Sommer ein willkommener Nebeneffekt. Und so bereitet man sie zu:

Sie benötigen:

Wasser, Himbeeren (alternativ Johannisbeeren, Heidelbeeren, ein Stück Zitrone oder Limette ...), frische Minze und eine Eiswürfelform.

Schritt 1:

Legen Sie die Minze in die Förmchen.

Schritt 2:

Geben Sie auf die Minze in den Förmchen jeweils eine Himbeere.

Schritt 3:

Füllen Sie das Ganze mit Wasser auf.

Schritt 4:

Legen Sie die Form für einige Stunden ins Gefrierfach - fertig!

Anzeige