GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Herztransplantation: Spenderherz rettet Mädchen das Leben

Mit 12 eine Herztransplantation, mit 20 auf dem Tennisplatz

Dass Chantal heute mit 20 Jahren Tennis spielen kann, ist fast schon ein Wunder. Denn mit 12 erkrankt sie an einer schweren Herzmuskelentzündung. Sie muss oft ins Krankenhaus, sogar an ein Kunstherz angeschlossen werden. Chantal genießt jede Sekunde ihres noch jungen Lebens.

Herztranspltation bei einer 12-Jährigen
Wegen einer Herzmuskelentzündung konnte nur noch eine Organspende das Leben von Chantal retten.

Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. So wie bei allen Patienten, die auf ein lebensnotwendiges Spenderorgan warten. 11.233 sind es zur Zeit in Deutschland. Und jeden Tag sterben bis zu drei von ihnen - weil es nicht ausreichend Organspender gibt. Jetzt machen auch prominente Gesichter Werbung für mehr Spendebereitschaft.

Anzeige