TIERE TIERE

Herzerweichend süß: Zwei Känguru-Babys lernen sich kennen

Ziemlich beste Freunde: Känguru-Waisen treffen sich das erste Mal

Tierbabys sind eigentlich immer süß - klar! Aber manche erweichen unser Herz eben besonders. Vor allem dann, wenn auch noch zwei von ihnen miteinander kuscheln und sich liebkosen. Hier entsteht sicher eine ganz besondere Freundschaft.

Diese beiden kleinen Känguru-Babys wurden in Australien auf einer Outdoro-Tour für Touristen gefunden und gerettet. Als sie das erste Mal aufeinander treffen, hat man sofort das Gefühl, dass zwischen den beiden süßen Waisen eine tiefe Freundschaft entstehen wird. Nach kurzem Beschnuppern tapsen die beiden immer wieder mit ihren winzig kleinen Beinchen gegeneinander und geben sich liebevolle Küsschen. Diese Zwei haben sich vielleicht nicht gesucht, aber definitiv gefunden. Aber sehen Sie selbst!

Anzeige