LEBEN LEBEN

Herbstdepression vorbeugen: So kommen Sie gut durch den Herbst

Herbstdepression vorbeugen: So kommen Sie gut durch den Herbst
© dpa, Matthias Balk

Herbstdepression vorbeugen: Das können Sie tun

Jetzt kommt die Rumgammel-Zeit: Um fünf Uhr nachmittags ist es schon dunkel, den ganzen Tag war's sowieso grau in grau und hat sogar geregnet und die Finanzkrise schlägt auch noch aufs Gemüt. Lust zu nix. Wir geben Motivationstipps für herbstlichen Sport, denn der ist immer noch die beste Medizin gegen Depri- und Weltuntergangsstimmung.

Ziele setzen

Der erste Weg raus aus der Faulheit ist es, sich ein persönliches Ziel zu setzen. Wollen Sie einfach ein wenig öfter an die Luft, wollen Sie mehr unternehmen, oder wollen Sie wieder sportlich auf Tour kommen. Legen Sie ein Ziel fest und bestimmen die Vorgehensweise.

Kreislauf und Laune anregen

Sie werden es kaum glauben, wie vorteilhaft Spaziergänge für Immunsystem und dem Gemüt sind. Der Sauerstoff bringt ihren Kreislauf in Schwung und regt die Stoffwechselprozesse an – und auch dann schon, wenn Sie normal gehen. Es muss nicht immer gleich Sport sein. Und sie werden merken, auch Ihre Laune steigt. Wichtig ist allerdings die Regelmäßigkeit. Nehmen Sie sich drei Spaziergänge die Woche vor – und möglichst durch einen Wald oder Park – und nicht mitten im Stadtverkehr. Oder integrieren Sie Aktivität in Ihren Alltag, zum Beispiel Treppen laufen im Büro.

Sport & Fitness

Gerade, wer längere Zeit nicht oder wenig aktiv war, darf nicht erwarten, dass man bereits in zwei, drei Wochen wieder in Höchstform ist. Als erste Regel gilt daher: Gehen Sie es langsam an und finden Sie eine Sportart, die Ihnen liegt und passt (siehe Galerie oben: "Welche Sportart zu Ihnen passt“). Wer sich beim Sport gut fühlt, hat größere Chancen diesen auch länger durchzuhalten. Egal, ob Sie von nun an regelmäßig die Jogging-Schuhe schnüren, erste Runden auf dem Fahrrad drehen oder sich mit Kollegen zum Fußball spielen treffen. Bei Sportarten, die Sie nicht mögen, quälen Sie sich ohnehin nur herum. Dann hält man das geplante Programm sowieso nicht durch.

An der Luft

Auch wenn Aktivitäten an der Luft definitiv besser sind. Im Herbst und Winter lässt es das Wetter oft nicht zu. Das ist auch nicht tragisch, denn Hallensport tut's auch. Und auch hier gilt: langsam angehen und Ziele setzen. Wer zweimal die Woche zum Schwimmen geht hat schon mehr als den ersten Schritt zur guten Laune getan.

Freunde aktivieren

Zu zweit machen Sport & andere Aktivitäten meist mehr Freude. Deshalb gilt: Verabreden Sie sich mit Bekannten und Freunden zu Unternehmungen aller Art: Das Motto: Einfach mal raus aus dem Haus. Sprechen Sie über Ihre Pläne und bestärken sich gegenseitig in dem Vorhaben, sich wieder in Form zu bringen. Je nach Ziel können Sie gemeinsam spazieren gehen, joggen oder auch andere Aktivitäten organisieren. Solche Verabredungen bringen Sie außerdem dazu, Ihre Pläne auch wirklich durchzuziehen. Wer nur für sich selbst plant, ist auch keinem Rechenschaft schuldig, wenn er einfach zu Hause bleibt.

Gesundheitskontrolle

Wer längere Zeit keinen Sport getrieben und hin und wieder auch mit Erkältungen zu kämpfen hat, der sollte zumindest nach mehrmonatigen Ruhezeit ein Gesundheits-Check beim Hausarzt in Erwägung ziehen. Risikofaktoren werden durch die Ergebnisse Blutbild, Blutdruck und Cholesterin besser einschätzbar – gerade bei älteren Menschen. Auch Beschwerden am Muskel- und Knochenapparat sollten mit einem Mediziner diskutiert und mögliche Folgen für eine sportliche Betätigung besprochen werden.

Fitnessstudio

Wer es gleich richtig deftig angehen lassen will, meldet sich im Fitness-Studio an. Doch Vorsicht: Für die Nutzung der Geräte, die Teilnahme an Kursen und die Betreuung durch Trainer verlangen die Studios Monatsbeiträge, die zwischen 25 und 100 Euro schwanken können. Plus eine in der Regel recht lange Vertragslaufzeit. Lassen Sie sich deshalb genau beraten und fragen Sie auf jeden Fall nach Sonderangeboten. Und besprechen Sie vor Ort mit einem Trainer Ihre Ziele und ein entsprechendes Programm nach Ihren Bedürfnissen.

Anzeige